HausBoden

HausBoden Kunst und Geschichte -
Gesellschaft und Erinnerung Das HausBoden ist ein Wohnhaus in Dresden-Cotta mit einem Nebengebäude und einem Garten. Es wurde 1890 als kleines Mehrfamilienhaus errichtet und bis zum Jahr 2002 durchgehend von Mitgliedern der Eigentümerfamilie bewohnt.

Dadurch hat sich in seinem Inneren ein reichhaltiger Bestand von Alltagsgegenständen angesammelt, der die Lebensverhältnisse im 20. Jahrhundert in sehr dichter Weise dokumentiert. Der HausBoden e.V. will einen verantwortungsvollen, selbstbewussten und demokratischen Umgang mit kulturellem Erbgut entwickeln. Die Arbeit des Vereins bezieht sich auf die Subjekte der historischen Entwicklung, also au

Dadurch hat sich in seinem Inneren ein reichhaltiger Bestand von Alltagsgegenständen angesammelt, der die Lebensverhältnisse im 20. Jahrhundert in sehr dichter Weise dokumentiert. Der HausBoden e.V. will einen verantwortungsvollen, selbstbewussten und demokratischen Umgang mit kulturellem Erbgut entwickeln. Die Arbeit des Vereins bezieht sich auf die Subjekte der historischen Entwicklung, also au

Wie gewohnt öffnen

Hallo allerseits,im Blog gibt es drei neue Beiträge:- zum Restaurieren der Fenster ("Was eine Stromausfall bewirken kann...
12/10/2021

Hallo allerseits,

im Blog gibt es drei neue Beiträge:
- zum Restaurieren der Fenster ("Was eine Stromausfall bewirken kann ...")
- ein Nachtrag zum Gartenfest
- ein kurzer Bericht über eine Fortbildungstagung in der Energiefabrik Knappenrode

http://www.hausbodenblog.de/

Viel Spaß beim Lesen!

Ulrich

Vor gut einer Woche fand das Gartenfest im HausBoden statt, und weil es so schön war, haben wir einen kleinen Bericht in...
27/09/2021

Vor gut einer Woche fand das Gartenfest im HausBoden statt, und weil es so schön war, haben wir einen kleinen Bericht in unserem Blog dazu veröffentlicht: http://www.hausbodenblog.de/2021/09/26/gartenfest-im-hausboden-am-18-september-2021/

Wir wünschen viel Vergnügen beim Lesen.

Vor gut einer Woche fand das Gartenfest im HausBoden statt, und weil es so schön war, haben wir einen kleinen Bericht in unserem Blog dazu veröffentlicht: http://www.hausbodenblog.de/2021/09/26/gartenfest-im-hausboden-am-18-september-2021/

Wir wünschen viel Vergnügen beim Lesen.

Im HausBoden-Blog gibt es neue Beiträge (http://www.hausbodenblog.de):- Weitere Berichte zum Aufräumen im Heizungskeller...
12/09/2021

Im HausBoden-Blog gibt es neue Beiträge (http://www.hausbodenblog.de):
- Weitere Berichte zum Aufräumen im Heizungskeller
- Neue Inventarisierung in Museum-digital
- Hinweis zum Gartenfest am 18. September

Liebe Freundinnen und Freunde des HausBoden!Es gibt eine Neuigkeit: Einen HausBoden-Blog. Hier sollen regelmäßig Neuigke...
29/08/2021

Liebe Freundinnen und Freunde des HausBoden!
Es gibt eine Neuigkeit: Einen HausBoden-Blog. Hier sollen regelmäßig Neuigkeiten und Besonderheiten vom HausBoden berichtet werden: http://www.hausbodenblog.de

Erste Beiträge sind schon gepostet, zu den Themen
- Aufräumen im Heizungskeller
. Unsere Sammlung in der Deutschen Digitalen Bibliothek

Liebe Freundinnen und Freunde des HausBoden!
Es gibt eine Neuigkeit: Einen HausBoden-Blog. Hier sollen regelmäßig Neuigkeiten und Besonderheiten vom HausBoden berichtet werden: http://www.hausbodenblog.de

Erste Beiträge sind schon gepostet, zu den Themen
- Aufräumen im Heizungskeller
. Unsere Sammlung in der Deutschen Digitalen Bibliothek

Neu im Garten sind dieses Jahr (soweit ich das weiß) Dahlien, die sich aber sehr gut machen, auch neben den Anemonen.
08/08/2021

Neu im Garten sind dieses Jahr (soweit ich das weiß) Dahlien, die sich aber sehr gut machen, auch neben den Anemonen.

In diesem Jahr präsentiert sich der Garten des HausBoden wieder von seiner üppigen Seite, wild und blütenreich.Wild nich...
03/08/2021

In diesem Jahr präsentiert sich der Garten des HausBoden wieder von seiner üppigen Seite, wild und blütenreich.

Wild nicht zuletzt auch, um Insekten und Vö**ln ein Refugium zu bieten. Kulturhistorisch gesehen müsste der Garten doch ein bisschen aufgeräumter sein, insbesondere der Vorgarten. Aber gegenwärtig verfahren wir nach dem Motto: Natur geht vor Kunst.

Das Ergebnis ist auf jedenfall eine Augenweide.

Neben der Historischen Wohnung im Obergeschoss des HausBoden gibt es ja noch ein zweite für das Museumsprojekt genutzte ...
18/07/2021

Neben der Historischen Wohnung im Obergeschoss des HausBoden gibt es ja noch ein zweite für das Museumsprojekt genutzte Wohnung: im Dachgeschoss rechts. Teilweise finden sich hier auch historische Objekte. Aber die Wohnung dient vor allem für Unterkunft und als Arbeitsplatz. Dafür muss sie hergerichtet werden.

Ein wichtiger Schritt ist jetzt gemacht: Die Wände mit den alten Putz- und Farbfassungen sind mit Japanpapier abgeklebt und der Fußboden ist mit Linoleum ausgelegt. Damit sind beide vor Beschädigungen geschützt. Jetzt kann aufgeräumt und eingerichtet werden!

So viele Kleinode in HausBoden, selbst an der Spülkastenkette.
09/05/2021

So viele Kleinode in HausBoden, selbst an der Spülkastenkette.

So viele Kleinode in HausBoden, selbst an der Spülkastenkette.

Es ist doch so wichtig in diesen Zeiten, eine Vorfreude zu haben. Deswegen haben wir das diesjährige HausBoden-Gartenfes...
01/04/2021

Es ist doch so wichtig in diesen Zeiten, eine Vorfreude zu haben. Deswegen haben wir das diesjährige HausBoden-Gartenfest nun schon geplant: Am Samstag, den 18. September möchten wir mit euch und Ihnen allen feiern (sofern das dann möglich ist)!

Es ist doch so wichtig in diesen Zeiten, eine Vorfreude zu haben. Deswegen haben wir das diesjährige HausBoden-Gartenfest nun schon geplant: Am Samstag, den 18. September möchten wir mit euch und Ihnen allen feiern (sofern das dann möglich ist)!

Blick in eine Schublade in der HausBoden-Küche
21/03/2021

Blick in eine Schublade in der HausBoden-Küche

Blick in eine Schublade in der HausBoden-Küche

Die Küche von HausBoden mit Holzfeuer- UND Gasherd
27/02/2021

Die Küche von HausBoden mit Holzfeuer- UND Gasherd

Die Küche von HausBoden mit Holzfeuer- UND Gasherd

Es gibt viele Gegenstände im HausBoden (Möbel, Künstlerbedarf, ...), zu denen auch die Original-Rechnungen noch vorliege...
30/01/2021

Es gibt viele Gegenstände im HausBoden (Möbel, Künstlerbedarf, ...), zu denen auch die Original-Rechnungen noch vorliegen.

Es gibt viele Gegenstände im HausBoden (Möbel, Künstlerbedarf, ...), zu denen auch die Original-Rechnungen noch vorliegen.

Der Goldene Reiter in Dresden wurde 1953 bis 1956 von Walter Flemming, wohnhaft in HausBoden, restauriert.
18/01/2021

Der Goldene Reiter in Dresden wurde 1953 bis 1956 von Walter Flemming, wohnhaft in HausBoden, restauriert.

Der Goldene Reiter in Dresden wurde 1953 bis 1956 von Walter Flemming, wohnhaft in HausBoden, restauriert.

Liebe Freund/innen und Unterstützer/innen, die Mitglieder des Vereins HausBoden e.V. würden sich sehr freuen, Sie alle i...
30/12/2020

Liebe Freund/innen und Unterstützer/innen, die Mitglieder des Vereins HausBoden e.V. würden sich sehr freuen, Sie alle im nächsten Jahr wieder persönlich bei uns in Dresden-Cotta begrüßen zu dürfen!

Liebe Freundinnen und Freunde,schweifen wir einmal ab: Wir alle werden in den nächsten Wochen kein Museum besuchen könne...
20/12/2020
Museumssammlungen online: Eine eigene Welt der Bilder

Liebe Freundinnen und Freunde,
schweifen wir einmal ab: Wir alle werden in den nächsten Wochen kein Museum besuchen können. Außer online. Clara Westendorff führt Sie durch die Welt der digitalen musealen Sammlungen. (Nein, HausBoden ist nicht dabei.)
https://www.monopol-magazin.de/museen-digitale-sammlungen

Viele Museen haben in den vergangenen Jahren ihre Sammlungen digitalisiert und online zugänglich gemacht - mit unterschiedlich spannenden Ergebnissen. Ein digitaler Spaziergang

Ja, gibt´s denn sowas?! Ein Westpaket, das nie ausgepackt wurde.
07/12/2020

Ja, gibt´s denn sowas?! Ein Westpaket, das nie ausgepackt wurde.

Das traditionelle HausBoden-Stollenessen fand in diesem Jahr auch in etwas anderem Rahmen statt - auf dem Helmholtzplatz...
29/11/2020

Das traditionelle HausBoden-Stollenessen fand in diesem Jahr auch in etwas anderem Rahmen statt - auf dem Helmholtzplatz in Berlin. Ulrich Müller hatte wie immer den Stollen nach dem Rezept seiner Dresdner Großtante selbst gemacht.

Eines der herrlichen Fotoalben der Familie Boden.
25/11/2020

Eines der herrlichen Fotoalben der Familie Boden.

Ilse Flemming, die letzte Bewohnerin des HausBoden
10/11/2020

Ilse Flemming, die letzte Bewohnerin des HausBoden

Die gute Ordnung der Tücher - gefunden in HausBoden
03/10/2020

Die gute Ordnung der Tücher - gefunden in HausBoden

Tolle Initiative! Auftaktwoche des neuen Volkshauses Cotta vom 21. bis zum 30. September. Hier die Vorstellung und das P...
20/09/2020
Neues Volkshaus eG / Zukunftsschutzgebiet Cotta 001

Tolle Initiative! Auftaktwoche des neuen Volkshauses Cotta vom 21. bis zum 30. September. Hier die Vorstellung und das Programm: https://neuesvolkshaus.de

Wir möchten in Dresden neuen Raum für Kultur- & Kreativwirtschaft, Soziokultur & Nachbarschaft, Experimente & Zukunftsthemen erschaffen. Gerade stecken wir mitten in der Ausschreibung, um das Erbbaurecht für die Immobilie von der Stadt zu erhalten. Unser Konzept (5,9MB PDF) ist knufte, mit eurer ...

In einer Woche ist es so weit...Wir stimmen uns schon einmal mit Ulrichs traditionellen Dresdner Christstollen ein. Natü...
17/12/2018

In einer Woche ist es so weit...Wir stimmen uns schon einmal mit Ulrichs traditionellen Dresdner Christstollen ein. Natürlich nach einem Familienrezept!

Langsam finden unsere zahlreichen Objekte ihren Weg in Museum-Digital. Wenn ihr Lust habt uns bei der Digitalisierung un...
25/10/2018
HausBoden Kunst und Geschichte – Gesellschaft und Erinnerung :: museum-digital:sachsen

Langsam finden unsere zahlreichen Objekte ihren Weg in Museum-Digital. Wenn ihr Lust habt uns bei der Digitalisierung unserer Sammlung zu helfen, dann meldet euch bei uns: Kontaktiert uns bei Facebook, per E-Mail, ruft uns an oder schickt uns eine Brieftaube.

https://sachsen.museum-digital.de/index.php?t=institution&instnr=75

Das HausBoden ist ein historisches Wohnhaus in Dresden-Cotta mit einem Nebengebäude und einem Garten. Es wurde 1890 als kleines Mehrfamilienhaus erri

Hereinspaziert liebe Leute...Am Samstag findet wieder unser Jour Fix statt. Wir freuen uns euch ab 12:00 Uhr durch unser...
18/10/2018

Hereinspaziert liebe Leute...Am Samstag findet wieder unser Jour Fix statt. Wir freuen uns euch ab 12:00 Uhr durch unser kleines Museum zu führen!

Im HausBoden befinden sich noch unzählige Küchenutensilien von Tante Ilse, unter anderem diese schöne Kiste, in der die ...
11/10/2018

Im HausBoden befinden sich noch unzählige Küchenutensilien von Tante Ilse, unter anderem diese schöne Kiste, in der die tollsten Rezepte aufbewahrt wurden. Was sind eure liebsten Rezepte von der Mama, Tante oder Oma? Ich persönlich liebe den Apfelkuchen meiner Mutter!

Was hat unser Ulrich denn da schon wieder entdeckt? Findet es heraus: Am 20. Oktober laden wir wieder zu unserem Jour Fi...
04/10/2018

Was hat unser Ulrich denn da schon wieder entdeckt?
Findet es heraus: Am 20. Oktober laden wir wieder zu unserem Jour Fixe ein!

Vom 8. bis zum 16. September hat uns eine Studierendengruppe der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg im HausBoden e...
27/09/2018

Vom 8. bis zum 16. September hat uns eine Studierendengruppe der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg im HausBoden einen Besuch abgestattet.Drei StudentInnen befassten sich mit dem problematischen Zustand unseres Zaunes an der Straßenseite und erarbeiteten konstruktive Lösungen zur Restaurierung. Danke für die lehrreiche und lustige Woche!

Immer wieder spannend was man in den Tiefen des Hauses so entdeckt. Selbst unsere Schokocreme ist historisch. Was sich s...
23/09/2018

Immer wieder spannend was man in den Tiefen des Hauses so entdeckt. Selbst unsere Schokocreme ist historisch. Was sich sonst noch im Haus Boden versteckt? Kommt zu unserem nächsten Jour Fix im Oktober!

Zum Tag des offenen Denkmals am 09. September war bei uns einiges los. Viele Besucher kamen zu unserem Gartenfest und in...
13/09/2018

Zum Tag des offenen Denkmals am 09. September war bei uns einiges los. Viele Besucher kamen zu unserem Gartenfest und interessierten sich für das Haus der Familie Boden. Außerdem hatten wir einen kleinen Infostand auf dem Spätsommerfest der SPD an der Leutewitzer Windmühle. Danke an alle Besucher, Interessierten und Unterstützer für diesen schönen Tag!

Wir freuen uns über jeden Besucher zu unserem monatlich stattfindenden Jour Fix. Aber ganz besonders über diesen jungen ...
20/08/2018

Wir freuen uns über jeden Besucher zu unserem monatlich stattfindenden Jour Fix. Aber ganz besonders über diesen jungen Mann!

16/07/2018

Am kommenden Samstag (21.07.) findet wieder unser Jour Fix statt. Ab 12:00 Uhr stehen wir Ihnen bei einer persönlichen Führung Rede und Antwort. Eine Anmeldung ist telefonisch oder unter [email protected] möglich

Adresse

Gottfried-Keller-Str. 30
Dresden
01157

Allgemeine Information

Eine tägliche oder wöchentliche Öffnung des Hauses würde unsere Möglichkeiten derzeit übersteigen. Um es aber regelmäßig zugänglich zu machen, führen wir einmal im Monat einen Jour Fixe durch. Dieser findet an jedem 3. Samstag im Monat statt. Für Anmeldungen und Rückfragen stehen wir Ihnen immer gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Internetseite

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von HausBoden erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Das Museum Kontaktieren

Nachricht an HausBoden senden:

Videos

Kategorie

Museen in der Nähe