Panometer Dresden

Panometer Dresden Yadegar Asisi präsentiert in einem ehemaligen Gasspeicher gigantische 360° Panoramen mit 27 Meter Höhe. Ab 27.01.2024 wird in Dresden "AMAZONIEN" zu sehen sein.
(420)

YADEGAR ASISI - im Interview mit Claudia Rusch auf die Frage, woher der Impuls kam, sich thematisch AMAZONIEN zu nähern....
10/06/2024

YADEGAR ASISI - im Interview mit Claudia Rusch auf die Frage, woher der Impuls kam, sich thematisch AMAZONIEN zu nähern.

ZWERGSEIDENÄFFCHENSie sind winzig, sehen aus wie "Gremlins", sind so clever wie niedlich und natürlich in unserer aktuel...
06/06/2024

ZWERGSEIDENÄFFCHEN
Sie sind winzig, sehen aus wie "Gremlins", sind so clever wie niedlich und natürlich in unserer aktuellen Ausstellung AMAZONIEN vertreten.

Sie gehören zur Familie der Krallenäffchen und deshalb auch an senkrechten Baumstämmen flink hochklettern können. Die Zwergseidenäffchen leben in Gruppen von 2 bis 15 Tieren in den Kronen der Urwaldbäume.

Sie bohren Löcher in Bäume, um den feinen Pflanzensaft trinken zu können.

Mehr spannende Fakten aus dem Regenwald, gibt es regelmäßig hier - mit unserer Reihe "SCHON GEWUSST?"
Habt Ihr einen tollen Fact für uns oder ein Thema, über das wir mal berichten sollen? Dann schreibt uns 🥰

UNSER KLEINER REISETIPP TEIL 5: AMZONIENWarum in die Ferne schweifen, wenn wir den brasilianischen Regenwald nach Dresde...
31/05/2024

UNSER KLEINER REISETIPP TEIL 5: AMZONIEN

Warum in die Ferne schweifen, wenn wir den brasilianischen Regenwald nach Dresden geholt haben... 😉

Nicht nur für schlechte Wettertage eine Empfehlung für die ganze Familie, denn auch in Verbindung mit einem Spaziergang durch den wunderschönen Großen Garten oder einer Zugfahrt in die Sächsische Schweiz kann man die heimische mit der exotischen Natur wunderbar vereinen.

Aber auch andere Kombiangebote bieten tolle Ausflugsmöglichkeiten. Mehr dazu auf unserer Webseite. www.panometer-dresden.de

31/05/2024

SO CUTE 🥰😍
Ein ganz herzliches Dankeschön an Familie Heynemann für diese ganz wunderbare Überraschung. Es hat unsere Herzen berührt.

UNSER KLEINER REISETIPP TEIL 4: Die MauerDer vorletzte Teil unserer kleinen Serie geht in die Landeshauptstadt und zwar ...
24/05/2024

UNSER KLEINER REISETIPP TEIL 4:
Die Mauer
Der vorletzte Teil unserer kleinen Serie geht in die Landeshauptstadt und zwar zum Check Point Charlie. Hier ist das einzige 180°Panorama des Künstlers zu sehen. Das 60 Meter lange und 15 Meter hohe Rundbild über die 1961 gebaute und 1989 überwundene Berliner Mauer ist Yadegar Asisis bislang persönlichstes Panoramakunstwerk.
Es zeigt seine Sicht auf die Zeit des geteilten Berlin mit Blick von Kreuzberg im Westteil nach Mitte im Ostteil der Stadt. In der Begleitausstellung sind einzigartige Fotodokumentationen, welche diesen Teil der deutsch-deutschen Geschichte lebendig werden lässt.


Bild ©asisi

WOHIN AM FREITABEND?Natürlich ins Panometer Dresden: Da erwartet Euch ein unvergesslicher Abend mit einer außergewöhnlic...
22/05/2024

WOHIN AM FREITABEND?

Natürlich ins Panometer Dresden: Da erwartet Euch ein unvergesslicher Abend mit einer außergewöhnlichen Band im einzigartigen Ambiente des 360° Panoramas AMAZONIEN.

Wir haben noch wenige Restkarten für das Konzert „ELBLANDSAMBA“ mit dem brasilianischen Perkussionisten Eduardo Mota und den unvergleichlichen Dresdner Ensemble WIRBELEY .

Tickets gibt’s vor Ort, in den DDV Lokalen oder über etix.com

FÜR IMMER UND EWIG? Ja, mit Eurer Spende ist dies möglich und wir danken allen Unterstützer:innen, die dieses Herzenspro...
20/05/2024

FÜR IMMER UND EWIG?
Ja, mit Eurer Spende ist dies möglich und wir danken allen Unterstützer:innen, die dieses Herzensprojekt mit uns gemeinsam voran bringen.

Du willst mehr? Dann klick mal hier: https://wilderness-international.org/panometer-dresden ,denn bereits 1€ schützt 1m² nachhaltig.
♡ - danke für euren unermüdlichen Einsatz

18/05/2024
17/05/2024

FÜR IMMER UND EWIG?
Ja, mit Eurer Spende ist dies möglich und wir danken allen Unterstützer:innen, die dieses Herzensprojekt mit uns gemeinsam voran bringen.

Du willst mehr? Dann klick mal hier: https://wilderness-international.org/panometer-dresden , denn bereits 1€ schützt 1m² nachhaltig. 🙏🌿

♡ Wilderness International DANKE FÜR EURE EINSATZ.


"... wie ein kleines Stück Urlaub!" Was sagt Ihr? Hattet Ihr schon Euren kleinen "Kurzurlaub" bei uns?PS: zu Pfingsten g...
17/05/2024

"... wie ein kleines Stück Urlaub!"

Was sagt Ihr? Hattet Ihr schon Euren kleinen "Kurzurlaub" bei uns?

PS: zu Pfingsten gibt es wieder um 15 Uhr unsere Familienführung mit interessanten Insiderwissen für Groß & Klein :-)

̈rdieseele

Im Panometer Dresden waren bisher drei 360° Panoramen des Künstlers Yadegar Asisi zu sehen. Das vierte 27m hohe Rundbild zeigt nun eine beeindruckte Naturvie...

SCHNELL NOCH PLÄTZE SICHERN - Unser Highlight zu Pfingsten für die ganzen Familie: Unsere Familienführung jeweils um 15 ...
15/05/2024

SCHNELL NOCH PLÄTZE SICHERN - Unser Highlight zu Pfingsten für die ganzen Familie:

Unsere Familienführung jeweils um 15 Uhr am Samstag, Sonntag & Montag. Limitiert & Neu.

Auf ganz unterhaltsame Weise erzählen unsere Guides interessante Fakten aus dem Leben im Regenwald. Geht gemeinsam auf eine spannende Entdeckungsreise mit der ganzen Familie und erkundet im Anschluss die Vielfalt im 360° Panorama "AMAZONIEN".

Die Führung dauert 45 Minuten. Wegen der limitierten Plätze wird dringend zur Anmeldung vorab über unseren Besucherservice empfohlen. Mailto: [email protected]

UNSER KLEINER REISETIPP TEIL 3: Gasometer PforzheimHeute geht es ins Badische. Genauer gesagt nach Pforzheim. Hier ist a...
10/05/2024

UNSER KLEINER REISETIPP TEIL 3:
Gasometer Pforzheim

Heute geht es ins Badische. Genauer gesagt nach Pforzheim. Hier ist aktuell das 32 Meter hohe Rundbild PERGAMON zu sehen. Eingebettet in die Terrassen der Akropolis auf dem 300 Meter hohen Burgberg, fügen sich monumentale Bauwerke mit Tempeln und einem Theater in die hügelige Landschaft nahe der Westküste in der heutigen Türkei ein. Neben dem Kaiser Hadrian sind die Bewohner Pergamons in verschiedenen Szenen und Gruppierungen zu entdecken, die das pulsierende Leben in der Metropole vor etwa 2000 Jahren verkörpern.



Bilder © asisi

08/05/2024

NICHT VERPASSEN:
Hier werden Kulturen musikalisch verbunden. Gemeinsam mit Eduardo Mota lädt das Dresdner Ensemble WIRBELEY ins Panometer Dresden ein.

Genießt einen wundervollen Konzertabend in dem einzigartigen 360° Panorama AMAZONIEN.
Mehr Infos und Tickets gibts hier: https://www.panometer-dresden.de/veranstaltungen/elblandsamba/

👉 COOL FACTViele moderne Medikamente basieren auf pflanzlichen Wirkstoffen, die ursprünglich aus dem Amazonas Regenwald ...
06/05/2024

👉 COOL FACT
Viele moderne Medikamente basieren auf pflanzlichen Wirkstoffen, die ursprünglich aus dem Amazonas Regenwald stammen: wie z.B. die Passionsblume.

Mittlerweile auch in unseren heimischen Gefilden als winterharte Gartenpflanze beliebt, hilft diese Schönheit auch bei verschiedenen Beschwerden wie u.a. Unruhe, Schlafproblemen, Herzrasen...

Mit ihrer außergewöhnlichen Blütenform erstaunten die Passionsblumen schon die frühen Einwanderer des amerikanischen Kontinents. Der auffällig farbige Kranz zurückgebildeter Staubblätter erinnerte sie an die Dornenkrone Christi und die drei dunklen Griffel an die Nägel, mit denen Jesus ans Kreuz geschlagen wurde. Die zehn Blütenblätter repräsentierten die zehn Apostel und die Ranken symbolisierten die Peitschen, die bei der Kreuzigung verwendet wurden. So erhielt die exzentrisch anmutende Blume einen Namen, der vom Leiden geprägt ist. 🙏

UNSER KLEINER REISETIPP TEIL 2:Lutherstadt WittenbergGlaube, Wissen, Selbstbestimmung. Yadegar Asisis Panorama LUTHER 15...
03/05/2024

UNSER KLEINER REISETIPP TEIL 2:
Lutherstadt Wittenberg

Glaube, Wissen, Selbstbestimmung. Yadegar Asisis Panorama LUTHER 1517 widmet sich den Ereignissen in Wittenberg vor 500 Jahren, als der Mönch und Gelehrte Martin Luther seine 95 Thesen zur Reform der (katholischen) Kirche veröffentlichte und damit eine dramatische Bewegung in Gang setzte, die die Geschichte und die Religionen der Welt bis heute nachhaltig prägt.

Yadegar Asisi verknüpft geschichtliche Schlüsselmomente mit dem Alltagsleben über einen Zeitraum von etwa 30 Jahren. Er interpoliert Raum und Zeit und schafft auf einer Fläche von 15 x 75 Metern ein atmosphärisches Ganzes der Epoche. Die Besucher blicken von einer zentralen Aussichtsplattform auf den Schlossplatz im kleinen Wittenberg der Renaissance.

Eine Zeitreise, die wir nur empfehlen können, denn auch diese kleine malerische Stadt in Sachsen-Anhalt besticht durch Geschichte, Architektur und Charme. Probiert es aus.



Bilder ©Tom Schulze

DIE GEMÜTLICHEN BEWOHNER DER BAUMKRONEN 🦥Faultiere bewegen sich im Zeitlupentempo und hängen pro Tag bis zu 20 Stunden k...
01/05/2024

DIE GEMÜTLICHEN BEWOHNER DER BAUMKRONEN 🦥

Faultiere bewegen sich im Zeitlupentempo und hängen pro Tag bis zu 20 Stunden kopfüber schlafend an Bäumen.

Ihren Namen tragen sie jedoch unberechtigt. Die Regenwaldbewohner sind nicht faul, sondern haben sich auf ihre besonderen Lebensbedingungen clever angepasst.🙌

Die Tiere können zum Beispiel ihren Hals erstaunliche 270 Grad drehen. Eine praktische Eigenschaft für die Nahrungssuche in den Ästen der Tropenbäume.

3-2-MEINSNur noch wenige Tage und dann startet Sachsens größte Auktion und auch wir sind dabei!Diesmal habt Ihr die Chan...
30/04/2024

3-2-MEINS
Nur noch wenige Tage und dann startet Sachsens größte Auktion und auch wir sind dabei!
Diesmal habt Ihr die Chance auf Tickets für unser Konzert "ELBLANDSAMBA" am 24. Mai 24.
Aber schaut selbst. Wir drücken die Daumen!

www.sz-auktion.de/kategorie/Unterhaltung_Ausgehen/Musik-Konzerte

SZ-Auktion / /Eduardo Mota /

27/04/2024
27/04/2024

AMAZONIEN – Faszination Tropischer Regenwald: Yagedar Asisi schuf eine subjektive Moment­auf­nahme des brasilianischen Regen­waldes, die auf einer Bildfläche von ca. 3.000 m² die Kom­plexität des Amazonas­gebiets erahnen lässt. Beim Ein­tauchen in die tropische Welt im Panometer Dresden entschleunigt man merklich und wird mitgenommen auf eine fiktive Reise durch Zeit und Raum. Mehr erfahren Sie in unserer Frühjahrsausgabe und online unter top-magazin-dresden.de

Fotos: © asisi / © asisi Christian Wyrwa

UNSER KLEINER REISETIPP TEIL 1: Panometer LeipzigNicht weit von Dresden, in der wunderschönen Messestadt Leipzig, liegt ...
26/04/2024

UNSER KLEINER REISETIPP TEIL 1:
Panometer Leipzig

Nicht weit von Dresden, in der wunderschönen Messestadt Leipzig, liegt unser heutiges Ausflugsziel. Im Panometer Leipzig wird aktuell das 360° Panorama „Die Kathedrale von Monet“ ausgestellt.

Das beeindruckende Werk zeigt die Kathedrale Notre Dame de Rouen mit ihrem Vorplatz sowie umliegenden Gassen und Häusern in der französischen Stadt Rouen Ende des 19. Jahrhundert in einem leuchtenden Farbrausch von orange über lila bis rosa.

Ein besonderes Augenmerk wollen wir aber auf die Begleitausstellung legen, denn hier sind über 200 Werke von Yadegar Asisi aus seiner über 30-Jährigen Schaffenszeit als Maler zu sehen.

Und hier noch der absolute Geheimtipp für alle Panometer-Freunde: Es gibt ein Kombiticket für Dresden und Leipzig 😉



Bilder ©asisi

SCHON GEWUSST? Heute am Tag des Baumes möchten wir den Blick auf einen ganz besonderen Baum lenken – den Kapokbaum.Die G...
25/04/2024

SCHON GEWUSST?

Heute am Tag des Baumes möchten wir den Blick auf einen ganz besonderen Baum lenken – den Kapokbaum.

Die Giganten Amazoniens erreichen eine unglaubliche Höhe von bis zu 75 Meter und sind somit einer der größten Bäume des tropischen Regenwaldes, die das umliegende Kronendach um 10 bis 20 Meter überragen. Ein einzelner Baum liefert pro Jahr ungefähr 20 kg reine Kapokfasern.

PS: Der Kapokbaum ist auch in Dresdens Amazonien zu finden 👀

„Der Sachse liebt das Reisen sehr, Und ihm liegt das in'n Gnochen; Drum fährt er gerne hin und her. In sein'n drei Urlau...
19/04/2024

„Der Sachse liebt das Reisen sehr, Und ihm liegt das in'n Gnochen; Drum fährt er gerne hin und her. In sein'n drei Urlaubswochen...“

Was schon Jürgen Hart 1979 besungen hat, ist daher der Anlass unseres kleinen REISETIPP – Episode.

Aufmerksame Follower und Fans wissen, dass Yadegar Asisi in Deutschland mehrere Standorte für seine einzigartige 360° Panoramakunst hat. Seit 2003 realisiert der Künstler monumentale Rundbilder mit einer Höhe von 15 bis zu 32 Metern. Mit unserer, kleinen fünfteiligen Reihe wollen wir Euch diese vorstellen und vielleicht können wir sogar Eure Reiselust wecken?!

Begebt Euch die kommenden Posts mit uns nach Leipzig, Lutherstadt Wittenberg, Berlin, Pforzheim und natürlich zu uns nach Dresden.

Wo wart Ihr schon überall? Schreibt es doch in die Kommentare. Wir sind gespannt.

SCHON GESEHEN? Wir nehmen Euch mit - auf eine kleine Reise in die faszinierende Welt der 360° Panoramen von Yadegar Asis...
17/04/2024

SCHON GESEHEN?
Wir nehmen Euch mit - auf eine kleine Reise in die faszinierende Welt der 360° Panoramen von Yadegar Asisi und unserer Ausstellung "AMAZONIEN" auf unserem YouTube-Kanal 😍

Eine kleine Reise in die zauberhafte Welt des brasilianischen Regenwaldes und der 360° Panoramakunst vom Künstler Yadegar Asisi - eingefangen vom Filmemacher...

NICHT NUR FÜR TOURISTEN 🏰🕶🌿🚌Mit unserem Partner STADTRUNDFAHRT Dresden GmbH - Hop on Hop off wird jede Tour zu einem unv...
30/03/2024

NICHT NUR FÜR TOURISTEN 🏰🕶🌿🚌

Mit unserem Partner STADTRUNDFAHRT Dresden GmbH - Hop on Hop off wird jede Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis. Taucht ein in die faszinierende Geschichte und Vielfalt unserer Stadt auf eine ganz besondere Art und Weise.

🌟 Unser Kombiticket ist perfekt für alle Entdecker:innen, ob groß oder klein! Entdeckt die lebendige Kultur Dresdens und besucht den beeindruckenden brasilianischen Regenwald im 360°Panorama AMAZONIEN.

WIE DER AMAZONAS ZU SEINEM NAMEN KAMWährend der spanischen Eroberung Südamerikas im 16. Jahrhundert stießen Francisco de...
27/03/2024

WIE DER AMAZONAS ZU SEINEM NAMEN KAM

Während der spanischen Eroberung Südamerikas im 16. Jahrhundert stießen Francisco de Orellana und seine Crew auf ein unerwartetes Hindernis: kampflustige Kriegerinnen aus indigenen Stämmen.

Diese tapferen Frauen erinnerten die Entdecker an die legendären Amazonen aus der griechischen Mythologie. So wurde der mächtige Fluss, den sie erkundeten, zum 'Rio Amazonas' getauft – eine Hommage an die furchtlosen Kriegerinnen der Antike.

Ein Name, der Geschichte schrieb und das wilde Erbe des Amazonasbeckens für immer prägte.

Liebe Gäste, wir sind schon ganz aufgeregt und freuen uns auf unser erstes Konzert in 2024 mit dem Jugendsinfonieorchest...
21/03/2024

Liebe Gäste, wir sind schon ganz aufgeregt und freuen uns auf unser erstes Konzert in 2024 mit dem Jugendsinfonieorchester des Heinrich -Schütz-Konservatorium Dresden unter musikalischer Leitung von Milko Kersten.
Bitte beachtet, dass wir an diesem Freitag bereits 16.30 Uhr schließen müssen.
Lieben Dank für Euer Verständnis. Euer Panometer Dresden -Team

VICTORIA SEEROSA - die florale Amazonas Göttin.Alles an ihr ist beeindruckend: riesige, runde Blätter, die bis zu 2 Mete...
20/03/2024

VICTORIA SEEROSA - die florale Amazonas Göttin.
Alles an ihr ist beeindruckend: riesige, runde Blätter, die bis zu 2 Meter Durchmesser haben und 50kg Gewicht tragen können und melonengroße Blüten mit einem interessanten Geheimnis. 👉

Die Seerose besitzt immer nur eine Blüte, diese öffnet sich in der Abendstunde, da ist sie noch blütenweiß, warm und duftet stark. Damit lockt sie Käfer in ihr Inneres. Sobald die kleinen Krabbler drin sind, schließt sich die Blüte.

Aber keine Sorge, denen geht es nicht schlecht - ganz im Gegenteil: sie sind in dieser Nacht sicher, sie haben es warm und dürfen den zuckersüßen Pollen naschen. Mit Beginn der nächsten Nacht öffnet sie sich wieder. Die Blüte ist nun rosa und duftet nicht mehr.
Warum? Der Käfer kann jetzt die Pollen zu nächsten Blüte tragen und der Aufgabe der Blüte ist nun erledigt. Die Kommunikation ist ganz klar: Weiß heißt. "Komm her!" und Rosa: "Bleib weg."

GESTATTEN, FROSCH: TÖDLICHER FROSCH. Das Gift der blauen Pfeilgiftfrösche kann 10 Menschen töten.Vor allem darf man den ...
18/03/2024

GESTATTEN, FROSCH: TÖDLICHER FROSCH.

Das Gift der blauen Pfeilgiftfrösche kann 10 Menschen töten.
Vor allem darf man den bunt schillernden Frosch nicht berühren. Denn das Gift gibt der Frosch über die Haut ab.
So schön und doch so giftig...

Adresse

Gasanstaltstraße 8b
Dresden
01237

Öffnungszeiten

Montag 10:00 - 17:00
Dienstag 10:00 - 17:00
Mittwoch 10:00 - 17:00
Donnerstag 10:00 - 17:00
Freitag 10:00 - 17:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag 10:00 - 18:00

Telefon

+4935148644242

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Panometer Dresden erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Das Museum Kontaktieren

Nachricht an Panometer Dresden senden:

Videos

Teilen

Kategorie


Andere Geschichtsmuseum in Dresden

Alles Anzeigen