Japanisches Palais

Japanisches Palais Das Japanische Palais bietet eine Sonderausstellungsfläche für alle 15 Museen der SKD zu aktuellen Themen – und ist Teil der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden.

Wie gewohnt öffnen

ZUKUNFSTFORUM - morgen sprechen wir mit @fffdresden und @bitsundbaeumedresden über die #nachhaltigkeit der #digitalisier...
20/10/2021

ZUKUNFSTFORUM - morgen sprechen wir mit @fffdresden und @bitsundbaeumedresden über die #nachhaltigkeit der #digitalisierung. Kommt vorbei oder schaltet Euch #live dazu auf: SKD U Tube.

#Wo: @japanischespalais.skd oder #livestream
#wann: 16 - 18 Uhr

Tomorrow we discuss the question: how sustainable is the digitalisation? Together with @fffdresden and @bitsundbaeumedresden.
#bepart

#where: @japanischespalais.skd or #live on SKD U Tube.
#when: 4 to 6pm

PALAIS KOLLEKTION!Inspiriert von den unzähligen, spannenden Möglichkeiten alte #Kleidung #upzucyceln, laden wir Euch daz...
08/10/2021

PALAIS KOLLEKTION!

Inspiriert von den unzähligen, spannenden Möglichkeiten alte #Kleidung #upzucyceln, laden wir Euch dazu ein, eine #nachhaltige #ModeKollektion in der #FairFashionFactory zu erschaffen. Unter professioneller Anleitung der #Meisterschneiderin Katrin Havekost entsteht die #palaiskollektion, die im @t_a_a_c_s_shop erworben werden kann. Den Erlös spenden wir an #diekampagnefürsauberekleidung, die sich für globale Fairness in der Textilbranche einsetzt.

MANIFESTO OF FRAGILITY - The Lyon Biennale of Contemporary Art is pleased to announce its 16th edition. Conceived by cur...
01/10/2021

MANIFESTO OF FRAGILITY - The Lyon Biennale of Contemporary Art is pleased to announce its 16th edition. Conceived by curators Sam Bardaouil and Till Fellrath as a Manifesto of Fragility, the Biennale positions fragility at the heart of a generative form of resistance that is emboldened by the past, responsive to the present, and primed for the future.
.
The 16th Lyon Biennale elevates its perspective to a meta-historical panorama through significant loans from the Metropolitan Museum of Art in New York, the Louvre Abu Dhabi, the Staatliche Kunstsammlungen Dresden, and from many of Lyon’s leading cultural institutions, such as the Museum of Fine Arts of Lyon, Lugdunum Musée et théâtres romains, le Musée des Confluences and Gadagne.
.
With the conviction that dialogue is crucial for a more equitable and sustainable future, the Biennale will begin to unfold several months before the September 2022 opening in Lyon through collaborations with several partnering institutions in cities internationally that will continue until the end of 2023.
.
Link in bio
.
The biennale will be enriched by various forms of cooperation with museums, art spaces and cultural institutions across the globe such as @maclyon_officiel, @mba_lyon, @lugdunummtr, @musee_des_confluences, Gadagne (@mhlgadagne, @mamgadagne), @LouvreAbuDhabi, @skd.museum, @metmuseum.
.
@sbardaouil
@isabelle.bertolotti
@till.fellrath
#biennaledelyon #biennale #artcontemporain #biennaleartcontemporain #art #artiste #lyon #artlyon #culture #culturelyon
#LouvreAbuDhabi
#MindfulMuseum
@albertinum.skd
@japanischespalais.skd
@gemaeldegalerie.skd
@kunstgewerbemuseum.skd
@kupferstichkabinett.skd
@archivederavantgarden.skd
#skdmuseum
#skd
#themetropolitanmuseumofart
@onlylyon

MANIFESTO OF FRAGILITY - The Lyon Biennale of Contemporary Art is pleased to announce its 16th edition. Conceived by curators Sam Bardaouil and Till Fellrath as a Manifesto of Fragility, the Biennale positions fragility at the heart of a generative form of resistance that is emboldened by the past, responsive to the present, and primed for the future.
.
The 16th Lyon Biennale elevates its perspective to a meta-historical panorama through significant loans from the Metropolitan Museum of Art in New York, the Louvre Abu Dhabi, the Staatliche Kunstsammlungen Dresden, and from many of Lyon’s leading cultural institutions, such as the Museum of Fine Arts of Lyon, Lugdunum Musée et théâtres romains, le Musée des Confluences and Gadagne.
.
With the conviction that dialogue is crucial for a more equitable and sustainable future, the Biennale will begin to unfold several months before the September 2022 opening in Lyon through collaborations with several partnering institutions in cities internationally that will continue until the end of 2023.
.
Link in bio
.
The biennale will be enriched by various forms of cooperation with museums, art spaces and cultural institutions across the globe such as @maclyon_officiel, @mba_lyon, @lugdunummtr, @musee_des_confluences, Gadagne (@mhlgadagne, @mamgadagne), @LouvreAbuDhabi, @skd.museum, @metmuseum.
.
@sbardaouil
@isabelle.bertolotti
@till.fellrath
#biennaledelyon #biennale #artcontemporain #biennaleartcontemporain #art #artiste #lyon #artlyon #culture #culturelyon
#LouvreAbuDhabi
#MindfulMuseum
@albertinum.skd
@japanischespalais.skd
@gemaeldegalerie.skd
@kunstgewerbemuseum.skd
@kupferstichkabinett.skd
@archivederavantgarden.skd
#skdmuseum
#skd
#themetropolitanmuseumofart
@onlylyon

@archivderavantgarden.skd LÄDT EIN - Heute sprechen wir mit #christiandemand über die Frage, #wiewirwohnen. Er forscht z...
30/09/2021

@archivderavantgarden.skd LÄDT EIN - Heute sprechen wir mit #christiandemand über die Frage, #wiewirwohnen. Er forscht zu kulturgeschichtlichen Dimensionen des Wohnens und ist Herausgeber des Magazins @merkur.

*Heute 19 Uhr
@japanischespalais.skd
#anmeldung: [email protected]*
Fotos: Jung von Matt AG / NNZ Daniel Winkler

ACTION FOR FUTURE - Wir öffnen das @japanischespalais.skd als #coworkingspace für #alle, die gemeinsam eine Kultur der #...
23/09/2021

ACTION FOR FUTURE - Wir öffnen das @japanischespalais.skd als #coworkingspace für #alle, die gemeinsam eine Kultur der #nachhaltigkeit entwickeln wollen. Mit an Bord ist @fffdresden.
Programm unter: www.skd.museum

KINDERBIENNALE - unsere #kinderbiennale ist wieder da. Dieses Jahr zum Thema Natur. Die Künstler*innen laden Euch in ihr...
21/09/2021

KINDERBIENNALE - unsere #kinderbiennale ist wieder da. Dieses Jahr zum Thema Natur. Die Künstler*innen laden Euch in ihre phantastischen Welten ein! Wir freuen uns auf Euch!

KINDERBIENNALE - unsere #kinderbiennale ist wieder da. Dieses Jahr zum Thema Natur. Die Künstler*innen laden Euch in ihre phantastischen Welten ein! Wir freuen uns auf Euch!

KINDERBIENNALE - unsere #kinderbiennale ist wieder da. Dieses Jahr zum Thema Natur. Die Künstler*innen laden Euch in ihr...
21/09/2021

KINDERBIENNALE - unsere #kinderbiennale ist wieder da. Dieses Jahr zum Thema Natur. Die Künstler*innen laden Euch in ihre phantastischen Welten ein! Wir freuen uns auf Euch!

KINDERBIENNALE - unsere #kinderbiennale ist wieder da. Dieses Jahr zum Thema Natur. Die Künstler*innen laden Euch in ihre phantastischen Welten ein! Wir freuen uns auf Euch!

18/09/2021

KINDERBIENNALE mit seiner raumgreifenden Installation thematisiert der Künstler @thijs_biersteker in Echtzeit die Vernichtung des #amazonas. Hauptsächlich arbeitet er zu umweltbezogenen Themen mit Forscher*innen zusammen.

his immerse artpiece the #ecological artist @thijs_biersteker is creating awareness for the #deforestation That is happening right now in the #amazonas.

Video: @sebastianmuehl

14/09/2021

KINDERBIENNALE - @giuseppe__licari hat seine raumgreifende und begehbare #kunstinstallation errichtet. Er widmet sich dem #boden als wichtige #lebensgrundlage und kritisiert die #ausbeutung von #ressourcen.

@guiseppe_licari is building up his immersive #nakedlandscape. Reflecting on issues like #soil as an #sustainable #resource and the #exploitation of land.

#kinderbiennale
@skd.museum
@japanischespalais.skd

13/09/2021

ERÖFFNUNG Am 18. September findet die #Eröffnung der #kinderbiennale von 11 bis 18 Uhr im Japanischen Palais statt! Also Vormerken! Wir freuen uns auf euch!

10/09/2021

KINDERBIENNALE - @theresa.rothe stellt ihre blumige Kunstinstallation vor. Freut euch auf #blumenwolkige #seidenträume.

Ab 18. September im @japanischespalais.skd

Video: @sebastianmuehl

09/09/2021

COMING UP - Gemeinsam mit der Bevölkerung vom #wermsdorf entwickelte das #outreachteam der @skd.museum die Ausstellung „Meine Hubertusburg. Erzählungen und Visionen“.

Zu sehen ab dem 11.09.2021

#schwesterhubertusburg
#outreach
#zukunftgestalten

Video: @josef_rapaj

31/08/2021
31/08/2021
FESTIVAL - dieses #Wochenende haben wir @thesoundofbronkow zu Gast im Palais! Wie immer sind grandiose #musiker mit an B...
31/08/2021

FESTIVAL - dieses #Wochenende haben wir @thesoundofbronkow zu Gast im Palais! Wie immer sind grandiose #musiker mit an Bord und laden zu einzigartigen #konzerten.

TICKET und PROGRAMM: LINK IN BIO

@thesoundofbronkow @societaetstheater @kumpelsandfriends

FESTIVAL - dieses #Wochenende haben wir @thesoundofbronkow zu Gast im Palais! Wie immer sind grandiose #musiker mit an Bord und laden zu einzigartigen #konzerten.

TICKET und PROGRAMM: LINK IN BIO

@thesoundofbronkow @societaetstheater @kumpelsandfriends

18/08/2021
LUNCH FOR LOCALS · Auch diesen Freitag laden wir herzlich zum #lunchforlocals ein! Ein #kostenloses #Mittagessen - im @p...
18/08/2021

LUNCH FOR LOCALS · Auch diesen Freitag laden wir herzlich zum #lunchforlocals ein! Ein #kostenloses #Mittagessen - im @palais_cafe_dresden frisch für Euch zubereitet. Selbst angebaute Zutaten aus dem Palais Garten und @rubikon_garten werden zu vegetarischen/veganen, saisonalen und regionalen Köstlichkeiten.
Ein guter Anlass, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns auf Euch!

Wir bitten um Anmeldung per DM.

Wann: Freitag, 20.08.21 von 12-13 Uhr

Wo: am Runden Tisch/im Innenhof @japanischespalais.skd @skd.museum

#bio #palaisgarten #kostenlos #cometogether

LUNCH FOR LOCALS · Auch diesen Freitag laden wir herzlich zum #lunchforlocals ein! Ein #kostenloses #Mittagessen - im @palais_cafe_dresden frisch für Euch zubereitet. Selbst angebaute Zutaten aus dem Palais Garten und @rubikon_garten werden zu vegetarischen/veganen, saisonalen und regionalen Köstlichkeiten.
Ein guter Anlass, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns auf Euch!

Wir bitten um Anmeldung per DM.

Wann: Freitag, 20.08.21 von 12-13 Uhr

Wo: am Runden Tisch/im Innenhof @japanischespalais.skd @skd.museum

#bio #palaisgarten #kostenlos #cometogether

18/08/2021

KINDERBIENNALE - #Endlich ist es wieder soweit: Die #Kinderbiennale ist zurück! Dieses Mal geht es rund um das Thema #natur und den menschlichen Umgang mit unserer #erde.

Finally the #childrensbiennale is back. This time it is about #nature and human interaction with the #earth.

Ab 18. September @japanischespalais.skd

@nationalgallerysingapore
@skd.museum

KONFERENZ - wie geht #Teilhabe am #museum und warum ist das #wichtig? Wir diskutieren mit #internationalen #Expert*innen...
17/08/2021

KONFERENZ - wie geht #Teilhabe am #museum und warum ist das #wichtig? Wir diskutieren mit #internationalen #Expert*innen, wie das #museumohnemauern aussehen kann.

#anmeldung unter: [email protected]

KONFERENZ - wie geht #Teilhabe am #museum und warum ist das #wichtig? Wir diskutieren mit #internationalen #Expert*innen, wie das #museumohnemauern aussehen kann.

#anmeldung unter: [email protected]

13/08/2021

Warum sind vergangene Kriege für uns heute noch relevant?
@futur3.skd, der Jugendbeirat der @skd.museum, hat sich in seiner ersten #Podcast-Folge Dreißigjährigen Krieg befasst und erzählt, was die Vergangenheit mit der Gegenwart zu tun hat.
@futur3.skd
+ than### an Daniela Versen

Über das Unaussprechliche....http://wie-wissen-ausstellen.uni-goettingen.de/2021/08/04/unaussprechliches-ausstellen-spra...
05/08/2021
Unaussprechliches ausstellen. „Sprachlosigkeit. Das laute Verstummen“ im Japanischen Palais (16.04.-01.08.2021, Museum für Völkerkunde Dresden) – Wie Wissen ausstellen?

Über das Unaussprechliche....

http://wie-wissen-ausstellen.uni-goettingen.de/2021/08/04/unaussprechliches-ausstellen-sprachlosigkeit-das-laute-verstummen-im-japanischen-palais-16-04-01-08-2021-museum-fuer-voelkerkunde-dresden/

kritisch, überraschend, vergessen Unaussprechliches ausstellen. „Sprachlosigkeit. Das laute Verstummen“ im Japanischen Palais (16.04.-01.08.2021, Museum für Völkerkunde Dresden) by wausstellen • 4. August 2021 • 0 Comments von Daniela Döring Blick in den ersten Ausstelllungsraum „S...

JAPANISCHES PALAIS ist unser #museumzuröffentlichennutzung - eine Ausstellungsfläche, die alle 15 Sammlungen zu aktuelle...
04/08/2021

JAPANISCHES PALAIS ist unser #museumzuröffentlichennutzung - eine Ausstellungsfläche, die alle 15 Sammlungen zu aktuellen Themen vereint.

#museumforpublicuse - an exhibition space connecting all 15 @skd.museum on current topics.

#bringdichein
#bepart
#wirfreuenunsaufdich
#lookingforwardmeetingyou

@riminiberlin

JAPANISCHES PALAIS ist unser #museumzuröffentlichennutzung - eine Ausstellungsfläche, die alle 15 Sammlungen zu aktuellen Themen vereint.

#museumforpublicuse - an exhibition space connecting all 15 @skd.museum on current topics.

#bringdichein
#bepart
#wirfreuenunsaufdich
#lookingforwardmeetingyou

@riminiberlin

04/08/2021

Warum sind vergangene Kriege für uns heute noch relevant?
@futur3.skd, der Jugendbeirat der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, hat sich in seiner ersten #Podcast-Folge Dreißigjährigen Krieg befasst und erzählt, was die Vergangenheit mit der Gegenwart zu tun hat.

@futur3.skd
+ than### an Daniela Versen

LUNCH FOR LOCALS diese Woche ist es wieder soweit: Am Freitag (6.8.) laden wir zum #lunchforlocals ins Japanisches Palai...
03/08/2021

LUNCH FOR LOCALS diese Woche ist es wieder soweit: Am Freitag (6.8.) laden wir zum #lunchforlocals ins Japanisches Palais]]]. Es gibt #gesundes aus dem Palais Café Dresden]. Das Angebot ist #kostenlos. Die #teilnahme ist #begrenzt, daher bitten #anmelden: #direktnachricht auf Japanisches Palais]]] oder [email protected].

We #invite you to join the #lunchforlocals. Enjoy the fresh menue of Palais Café Dresden]. #limited #places so please #register: #directmessage on Japanisches Palais]]]
#admissionfree

#Wann / #when? 6.8., 12 bis 14 Uhr / 2 to 4 on

#Wo / #where? Am runden Tisch im Innenhof des Japanischen Palais / #roundtable in the couryard of the Japanisches Palais]]]

LUNCH FOR LOCALS diese Woche ist es wieder soweit: Am Freitag (6.8.) laden wir zum #lunchforlocals ins Japanisches Palais]]]. Es gibt #gesundes aus dem Palais Café Dresden]. Das Angebot ist #kostenlos. Die #teilnahme ist #begrenzt, daher bitten #anmelden: #direktnachricht auf Japanisches Palais]]] oder [email protected].

We #invite you to join the #lunchforlocals. Enjoy the fresh menue of Palais Café Dresden]. #limited #places so please #register: #directmessage on Japanisches Palais]]]
#admissionfree

#Wann / #when? 6.8., 12 bis 14 Uhr / 2 to 4 on

#Wo / #where? Am runden Tisch im Innenhof des Japanischen Palais / #roundtable in the couryard of the Japanisches Palais]]]

31/07/2021

FINISSAGE - die Künstler*innen #kimseokyang und #kimunseong reisen #extra aus #korea an. Die beiden entwarfen die #friedensstatue als #mahnmal und #würdigung der Opfer des #trostfrauen - Systems. Morgen sprechen Sie darüber unter anderem mit @leontinevanmenschmeijer

#programm:
11 Uhr #performance
12 Uhr #Gespräch mit der Sammlerin Annette Korolnik-Andersch
14 Uhr Künster*innengespräch zur #Trostfrau #live on Skd #youtube
16 Uhr #Konzert Vernesa Berbo

Video: Tingwei

28/07/2021

INVITATION - Olga Shparaga, geborgen 1975 in Minsk, gehört als Philosophin zu den bekannten Stimmen ihres Landes. Gemeinsam mit anderen Bürger*innen in #Belarus ist sie auf der Suche nach neuen Formen der #Demokratie und Teilhabe und spricht als Wissenschaftlerin und Aktivistin offen über Probleme im Land. Am Freitag wird sie uns einen Einblick in die Thematiken ihres neusten Buches *Die Revolution hat ein weibliches Gesicht - Der Fall Belarus* geben. Wir freuen uns auf einen spannenden Abend!

#livestream 18 Uhr, #youtube SKD

#sprachlosigkeit

27/07/2021

ENDSPURT - noch diese Woche könnt ihr die „Sprachlosigkeit. Das laute Verstummen# besuchen.

Programm:

#offene Gesprächsrunde Café Belarus mit Olga Shparaga am Freitag ab 16 Uhr, ab 18 Uhr #Livestream auf #youtube der SKD

#finisage am 1.8.

#sprachlosigkeit

25/07/2021

PROUD TO PRESENT - der neue #podcast von unserem #jugendbeirat @futur3.skd über die Rolle von #kunst und #kultur für unsere heutige #gesellschaft. Alle zwei Monate auf @spotify und @coloradio.

The new podcast is #outnow! Our #youthcouncil @futur3.skd is relfecting on the role of #arts and #culture for todays #societies. Every second month on @spotify and @coloradio.

Thanks to @futur3.skd (very proud of you) and @sebastianmuehl

23/07/2021

Nach dem #yoga ist vor dem #frühstück im @palais_cafe_dresden. Jeden #mittwoch bis #sonntag ab #10 Uhr.

After #yoga follows #breakfast @palais_cafe_dresden. Each #wednesday to #sunday at 10am.

@japanischespalais.skd

LUNCH FOR LOCALS - Wir laden zum Lunch for Locals im Palais Café ein. Geniesst das das köstliche #Angebot des Palais Caf...
21/07/2021

LUNCH FOR LOCALS - Wir laden zum Lunch for Locals im Palais Café ein. Geniesst das das köstliche #Angebot des Palais Café Dresden] mit #frisch geernteten #Zutaten aus dem Palais #Garten. Das Angebot ist #kostenlos.
Die #Teilnahme ist #begrenzt daher bitten wir um eine #Anmeldung bis 22. Juli als #Direktnachricht auf Japanisches Palais]] oder über [email protected]

We #invite you to join the #lunchforlocals. Enjoy the fresh menue of Palais Café Dresden]. #limited #places so please #register: #directmessage on Japanisches Palais]]
#admissionfree

#Wann / #when? 23.7., 12 bis 14 Uhr / 2 to 4 on

#Wo / #where? Am runden Tisch im Innenhof des Japanischen Palais / #roundtable in the couryard of the Japanisches Palais]]

LUNCH FOR LOCALS - Wir laden zum Lunch for Locals im Palais Café ein. Geniesst das das köstliche #Angebot des Palais Café Dresden] mit #frisch geernteten #Zutaten aus dem Palais #Garten. Das Angebot ist #kostenlos.
Die #Teilnahme ist #begrenzt daher bitten wir um eine #Anmeldung bis 22. Juli als #Direktnachricht auf Japanisches Palais]] oder über [email protected]

We #invite you to join the #lunchforlocals. Enjoy the fresh menue of Palais Café Dresden]. #limited #places so please #register: #directmessage on Japanisches Palais]]
#admissionfree

#Wann / #when? 23.7., 12 bis 14 Uhr / 2 to 4 on

#Wo / #where? Am runden Tisch im Innenhof des Japanischen Palais / #roundtable in the couryard of the Japanisches Palais]]

ZUKUNFTSFORUM - KUNST UND ERINNERUNG Léontine Meijer-van Mensch im Gespräch mit Michael Rothberg, Professorfür vergleich...
20/07/2021

ZUKUNFTSFORUM - KUNST UND ERINNERUNG
Léontine Meijer-van Mensch im Gespräch mit Michael Rothberg, Professor
für vergleichende #Literaturwissenscahft an der University of
#California, Los Angeles und Dr. Alina Gromova, Jüdisches Museum
Berlin.

In seinem Buch Multidirektionale #Erinnerung. Holocaustgedenken im
Zeitalter der #Dekolonisierung (Berlin, 2021) untersucht #Rothberg, wie
Opferkonkurrenz und Aufmerksamkeitskonflikte Vorstellungen von
Erinnerungskultur prägen und wie solidarisches und empathisches
Erinnern eine Alternative hierzu sein kann. In ihrer 2013 erschienen
Studie „kosher light“ untersuchte Dr. Alina #Gromova den Lebensstil
junger russischsprachiger Jüdinnen*Juden in Berlin.

Léontine Meijer-van Mensch in conversation with Michael Rothberg,
Professor of Comparative Literature at the University of California,
Los Angeles and Dr. Alina Gromova, Jewish Museum Berlin.

In his book Multidirectional Memory: Remembering the Holocaust in an
Age of Decolonization Rothberg investigates how victim competition and
attention conflicts shape the notion of a culture of remembrance and
how solidarity and emphatic remembrance can be an alternative to this.
In her 2013 book kosher light, Dr. Alina Gromova examined the
lifestyle of young Russian-speaking Jews in Berlin.
Treff: Livestream via Youtube-Kanal der SKD
Kontakt: keine Anmeldung erforderlich (Begrenzung auf 100 Teilnehmer*innen)

ZUKUNFTSFORUM - KUNST UND ERINNERUNG
Léontine Meijer-van Mensch im Gespräch mit Michael Rothberg, Professor
für vergleichende #Literaturwissenscahft an der University of
#California, Los Angeles und Dr. Alina Gromova, Jüdisches Museum
Berlin.

In seinem Buch Multidirektionale #Erinnerung. Holocaustgedenken im
Zeitalter der #Dekolonisierung (Berlin, 2021) untersucht #Rothberg, wie
Opferkonkurrenz und Aufmerksamkeitskonflikte Vorstellungen von
Erinnerungskultur prägen und wie solidarisches und empathisches
Erinnern eine Alternative hierzu sein kann. In ihrer 2013 erschienen
Studie „kosher light“ untersuchte Dr. Alina #Gromova den Lebensstil
junger russischsprachiger Jüdinnen*Juden in Berlin.

Léontine Meijer-van Mensch in conversation with Michael Rothberg,
Professor of Comparative Literature at the University of California,
Los Angeles and Dr. Alina Gromova, Jewish Museum Berlin.

In his book Multidirectional Memory: Remembering the Holocaust in an
Age of Decolonization Rothberg investigates how victim competition and
attention conflicts shape the notion of a culture of remembrance and
how solidarity and emphatic remembrance can be an alternative to this.
In her 2013 book kosher light, Dr. Alina Gromova examined the
lifestyle of young Russian-speaking Jews in Berlin.
Treff: Livestream via Youtube-Kanal der SKD
Kontakt: keine Anmeldung erforderlich (Begrenzung auf 100 Teilnehmer*innen)

Adresse

Palaisplatz 11
Dresden
01097

Öffnungszeiten

Dienstag 10:00 - 18:00
Mittwoch 10:00 - 18:00
Donnerstag 10:00 - 18:00
Freitag 10:00 - 18:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag 08:00 - 18:00

Telefon

+4935149142000

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Japanisches Palais erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Das Museum Kontaktieren

Nachricht an Japanisches Palais senden:

Kategorie

Museum usui publico patens

Den zentralen Leitgedanken des Japanischen Palais bildet die Inschrift „Museum usui publico patens“ (Museum zur öffentlichen Nutzung offenstehend), die sich im Architrav direkt über dem Haupteingang befindet. Sie verweist auf die einstige Funktion des Hauses als Museumskomplex spätestens ab 1786. Die Reaktivierung eben dieses Auftrages soll auch künftig das Haus charakterisieren. Neben der Kinderbiennale bietet das Japanische Palais eine Sonderausstellungsfläche für alle 15 Sammlungen der SKD und präsentiert zudem sammlungsübergreifende Ausstellungen zu aktuellen Themen der Zeit.

Museen in der Nähe


Bemerkungen

🚴‍♀️FAHRRAD GEKLAUT !!!!! 😢😢😢 Hallo liebe Dresdener, leider wurde mir heute (08.10.20) um ca. 15 Uhr direkt vorm Japanischen Palais in der Dresdener Innenstadt mein Fahrrad geklaut. Es handelt sich um ein drei Monate altes Cannondale Topstone 105 in der Farbe Quicksand (Beige), Rahmennummer AB19567 . Das Fahrrad war mit 2 Schlössern am Gebäude gesichert, die anscheinend mit einem Seitenschneider geknackt wurden. Das Fahrrad ist aufgrund seiner kleinen Größe XS und den angebrachten Wingee-Schutzblechen ziemlich auffällig. Neben dem Fahrrad wurde noch eine schwarze Vaude Fahrradtasche entwendet. In dieser befanden sich Fahrradhandschuhe von Roeckl, ein Fahrradhelm von Casco und ein olivgrüner Rucksack von Exped. Falls jemand etwas gesehen hat, jemand das Fahrrad irgendwo sieht oder zum Kauf angeboten bekommt, bitte umgehend mir bei oder der Polizei melden. Der Diebstahl ist von mir bereits angezeigt worden! Bei Wiederbeschaffung des Fahrrads ist ein Finderlohn selbstverständlich! Da ich nicht aus Dresden komme und nur im Urlaub hier bin: Den Beitrag bitte in anderen Gruppen die in dieser Region relevant sind teilen.