Bauhaus-Archiv

Bauhaus-Archiv Kontaktinformationen, Karte und Wegbeschreibungen, Kontaktformulare, Öffnungszeiten, Dienstleistungen, Bewertungen, Fotos, Videos und Ankündigungen von Bauhaus-Archiv, Kunstmuseum, KnesebeckStr. 1-2, Berlin.
(715)

Dauerhaft geschlossen.

Das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung besitzt die weltweit größte Sammlung zur Geschichte und Wirkung des Bauhauses. // The Bauhaus-Archiv holds the world’s largest collection of materials on the history and influence of the Bauhaus.

Adresse

KnesebeckStr. 1-2
Berlin
10623

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Bauhaus-Archiv erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Das Museum Kontaktieren

Nachricht an Bauhaus-Archiv senden:

Videos

Teilen

Kategorie

A new house for the Bauhaus

Das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung in Berlin besitzt die weltweit größte Sammlung zur Geschichte des Bauhauses (1919-1933), der bedeutendsten Schule für Architektur, Design und Kunst des 20. Jahrhunderts. In einem vom Bauhaus-Gründer Walter Gropius entworfenen Gebäude präsentiert die Institution als Museum für Gestaltung Schlüsselwerke seiner Sammlung und erforscht als internationale Forschungsstätte Geschichte und Wirkung des Bauhauses.

Berlin und die Welt bekommen ein neues Museum Anlässlich des 100. Gründungsjubiläums des Bauhauses 2019 wird das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung in den kommenden Jahren von Volker Staab Architekten denkmalgerecht saniert und um einen Museumsneubau erweitert. Während das Bestandsgebäude für das Archiv vorgesehen ist, wird der Erweiterungsbau dem Museum dienen. Das 1979 eröffnete Haus ist aufgrund des Wachstums der Sammlung und der steigenden Besucherzahlen seit langem zu klein gewesen und war den gestiegenen Anforderungen an ein Museum mit Archivfunktion nicht mehr gerecht. Der Baubeginn ist für 2019 geplant. Weitere Informationen zum Neubau findest du hier.

2019: 100 jahre bauhaus Das große Jubiläum wird 2019 in bester Bauhaus-Tradition gefeiert: experimentell, vielgestaltig, transnational und radikal zeitgemäß. Den Rahmen dafür bildet das Jubiläumsprogramm „100 jahre bauhaus“. Unter dem Motto „Die Welt neu denken“ lädt der vom Bauhaus-Archiv mitgegründete Bauhaus Verbund 2019 gemeinsam mit zahlreichen Partnern dazu ein, die historischen Zeugnisse des Bauhauses ebenso neu zu entdecken wie seine Bedeutung für die Gegenwart und Zukunft. Erfahre mehr darüber mit einem Klick. #bauhaus100

the temporary bauhaus-archiv Für die Zeit bis zur Wiedereröffnung haben wir einen temporären Standort in der Knesebeckstr. 1-2 in Berlin-Charlottenburg eröffnet. the temporary bauhaus-archiv / museum für gestaltung ist ein unkonventioneller Ort, an dem du neue Einblicke in die Zukunft und die Vergangenheit des Museums gewinnen kannst sowie ungewöhnliche Formate erleben, anregende Veranstaltungen besuchen und - im bauhaus-shop - ausgewählte Produkte erwerben kannst. Knesebeckstr. 1-2 10623 Berlin U2 Ernst-Reuter-Platz Öffnungszeiten: täglich außer sonntags, 10 bis 18 Uhr Freier Eintritt! Anreise #temporarybauhaus


Andere Kunstmuseum in Berlin

Alles Anzeigen