Walden Kunstausstellungen

Walden Kunstausstellungen Projektgalerie in Berlin

Ausstellungshinweis in der taz. Vielen Dank liebe taz. Also, dann sehen wir uns heute Abend auf der Finissage, Fotografi...
22/12/2023

Ausstellungshinweis in der taz. Vielen Dank liebe taz.
Also, dann sehen wir uns heute Abend auf der Finissage, Fotografien von Tom Neitzke! Wir freuen uns auf Euch!

Es gibt durchaus Lichtblicke in diesen dunklen Zeiten. In der Silvesternacht 2018/19 wurde in Neukölln Musik Bading durc...
09/12/2023

Es gibt durchaus Lichtblicke in diesen dunklen Zeiten. In der Silvesternacht 2018/19 wurde in Neukölln Musik Bading durch einen Brandanschlag zerstört. Das Musikhaus war ein Neuköllner Original, eine Institution, eine Zeitreise in der Musikgeschichte. Museal, ohne ein Museum zu sein, ein lebendiges Geschäft. Generationen von NeuköllnerInnen erhielten dort ihr erstes Musikinstrument. Wunderbar, aus dem Musikhaus hört man seit kurzen wieder Klänge. SchneidersLaden (a.k.a. Schneidersbuero), ein Ort der elektronischen Musik, ist dort eingezogen. Am Freitagmorgen waren wir von Walden Kunstausstellungen dort zu Gast und konnten für unsere Kulturzeitschrift EDITh ein Interview mit Andreas Schneider machen. Die Veröffentlichung ist für Januar 2024 geplant.

________________

There are certainly rays of hope in these dark times. On New Year's Eve 2018/19, Musik Bading in Neukölln was destroyed in an arson attack. The music venue was a Neukölln original, an institution, a journey through time in music history. A museum without being a museum, a living business. Generations of Neukölln residents got their first musical instrument there. It's marvellous to hear sounds coming from the music store again. SchneidersLaden (a.k.a. Schneidersbuero), a place for electronic music, has moved in. On Friday morning, we from Walden Kunstausstellungen were guests there and were able to conduct an interview with Andreas Schneider for our cultural magazine EDITh. The publication is planned for January 2024.

Super! Vielen Dank an den Tagesspiegel für den Hinweis auf unsere laufende Ausstellung. „Madonna hat geholfen“, Fotograf...
07/12/2023

Super! Vielen Dank an den Tagesspiegel für den Hinweis auf unsere laufende Ausstellung. „Madonna hat geholfen“, Fotografien von Tom Neitzke, bis 22.12.23 ( Tagesspiegel – Ticket, Donnerstag, 7.12.23)

03/12/2023

mitte der achtziger, als neuköln noch anders unangenehm war, mitte und prenzelberg gefühlte lichtjahre entfernt waren, die neubauten, nick cave und felsenheimer im risiko unter den yorkbrücken rumhingen, eröffnete in kreuzberg das madonna. schnell etablierte sich der laden als kreuzbergs beste rock n roll kneipe. waltons, lolitas, roughnecks, motorweirdos, space hobos, element of crime oder die overnight angels und auch jingo de lunch haben sich dort die lichter ausgeschossen. gut gekämmte rockabillies, verkannte künstler, punx und angehende literaturstudenten schwadronierten um die wette und neu war, dass es bier aus grünen flaschen gab, statt schulti und engeldings: becks immerhin und jever vom fass. wir sind da oft mitten in der nacht geschlossen reinmarschiert und tom hat ente so lange genervt bis die komplette high voltage gespielt wurde und danach am besten noch dirty deeds, also nix mit brian johnson. scheene zeiten waren dis. haus und hof fotograf war tom neitzke, dessen jdl bandfotos ja hier schon einige likes abgeerntet haben. gestern war seine ausstellungseröffnung mit alten analog fotos. wir sind auch mit einer kleinen delegation aufgeschlagen. toll toll toll….ein mega danke schön tommy. madonna hat geholfen, halleluja!

Walden Kunstausstellungen
Ideal-Passage
Fuldastraße 56
12043
Öffnungszeiten:
Do. - Sa. 16 bis 20 Uhr
und nach Vereinbarung

Thank you Michael O'Ryan! Your songs for us, on the occasion of the opening of Tom Neitzke's exhibition on 1.12.2023, gr...
02/12/2023

Thank you Michael O'Ryan! Your songs for us, on the occasion of the opening of Tom Neitzke's exhibition on 1.12.2023, great!
Michael O'Ryan is a Canadian composer & musician residing in Berlin. Michael has worked with many exceptional artists, such as Nina Hagen, Bela B., Lee Hazelwood, Alphaville, 3. Generation and Jasmin Tabatabei, among others. He was a member of the Berlin band Chinchilla Green.

02/12/2023
Einige (unvollständige) Eindrücke von der Eröffnung am 24.11.23.  „am anderen Ort  #5: AUSSTELLUNGSRAUM EULENGASSE bei W...
25/11/2023

Einige (unvollständige) Eindrücke von der Eröffnung am 24.11.23.
„am anderen Ort #5: AUSSTELLUNGSRAUM EULENGASSE bei Walden Kunstausstellungen“ mit Florian Adolph, Lilo C. Karsten, Cornelia Heier, Daniel Scheffel, Harald Etzemüller, Silvia Lorenz, Eike Laeuen undVládmir Combre de Sena.

Bereits vor der Eröffnung gab es eine WAVA-Präsentation von Florian Adolph und einen spannenden Vortrag über die Ausstellung "DEMO- ", die anlässlich des 175-jährigen Jubiläums der Frankfurter Nationalversammlung in Frankfurt am Main stattfand.
WAVA ist eine App-basierte Ausstellungsplattform, die virtuelle Kunstwerke in den physischen öffentlichen Raum bringt.

Unsere Projektgalerie ist heute von 16 bis 20 Uhr geöffnet.

Some impressions from the opening on 24.11.23.
Even before the opening, there was a WAVA presentation by Florian Adolph and an exciting talk about the "DEMO- " exhibition, which was held in Frankfurt am Main to mark the 175th anniversary of the Frankfurt National Assembly.
WAVA is an app-based exhibition platform bringing virtual artworks into the physical public space.

Our project gallery is open today from 4 to 8 pm.

am Freitag, 24.11. bereits um 17:30 Uhr!WAVA • Vortrag und Präsentation von Florian Adolf • WAVA verwischt die Grenzen z...
23/11/2023

am Freitag, 24.11. bereits um 17:30 Uhr!

WAVA • Vortrag und Präsentation von Florian Adolf •

WAVA verwischt die Grenzen zwischen physisch und virtuell und verwandelt die Welt in einen sich ständig weiterentwickelnden Ausstellungsraum, der Künstlern, Kuratoren, Institutionen und der Öffentlichkeit zugänglich ist. Die jüngste Ausstellung "DEMO- ",mit den Künstlern Morehshin Allahyari, Tony Cokes, Flaka Haliti, Ahmet Öğüt, Tamiko Thiel & /p und Les Trucs, hat anlässlich des 175-jährigen Jubiläums der Frankfurter Nationalversammlung den öffentlichen Raum neu gestaltet und konventionelle Grenzen in Frage gestellt. Durch visuelle und akustische Interventionen, partizipative Installationen und kritische Denkmäler verwandelt "DEMO-" bestimmte Orte in Frankfurt am Main und bereichert unsere gemeinsamen öffentlichen Räume.
www.wava.ar

Florian Adolph studierte interdisziplinäre Kunst und freie Malerei mit Masterabschluss an der Städelschule in Frankfurt am Main.
Seit 2006 beschäftigt er sich mit den Bedingungen der menschlichen Wahrnehmung im medialen Kontext. Vor diesem Hintergrund entwickelt er neue interdisziplinäre künstlerische Produktionsmethoden, die auch kollaborative Ansätze beinhalten. Mit Hilfe von Augmented Reality, Blockchain-Technologien und künstlicher Intelligenz erweitert er seine Arbeit um die Dimension der Funktionalität.

(ca. 30 Minuten, anschließend ab 19 Uhr Eröffnung „am anderen Ort #5" / Ausstellungsraum EULENGASSE und Walden Kunstausstellungen)

„Bestes“ Novemberwetter bei unserer Exkursion im Hansaviertel (Berlin) am 21.11. in Rahmen von „am anderen Ort  #5“. Kal...
22/11/2023

„Bestes“ Novemberwetter bei unserer Exkursion im Hansaviertel (Berlin) am 21.11. in Rahmen von „am anderen Ort #5“. Kalt und nass. Ausstellungsraum EULENGASSE aus Frankfurt am Main und Walden Kunstausstellungen.

(Interbau 1957: 36 Architekten aus aller Welt skizzierten im Zuge der Internationalen Bauausstellung 1957 das Wohnen der Zukunft im Hansaviertel. Es entstanden 42 Gebäude, 39 davon am Rande des Großen Tiergarten zwischen den S-Bahnhöfen Tiergarten und Bellevue. Damals war es die Stadt von morgen.)

"Best" November weather during our excursion in the Hansaviertel (Berlin) on 21 November as part of "am anderen Ort #5". Cold and wet. Exhibition space EULENGASSE from Frankfurt am Main and Walden Kunstausstellungen.

(Interbau 1957: 36 architects from all over the world sketched out the housing of the future in the Hansaviertel neighbourhood as part of the 1957 International Building Exhibition. The result was 42 buildings, 39 of them on the edge of the Großer Tiergarten between the Tiergarten and Bellevue S-Bahn stations. Back then, it was the city of tomorrow.)

Am letzten Samstag (16.9.23) haben wir die vierteilige Ausstellungsreihe „am anderen Ort“ mit der Lesung des Schriftstel...
18/09/2023

Am letzten Samstag (16.9.23) haben wir die vierteilige Ausstellungsreihe „am anderen Ort“ mit der Lesung des Schriftstellers Marius Hulpe und der Präsentation der Videodokumentation (00:10:30) abgeschlossen. Letztere findet Ihr bei YouTube. Die Dokumentation hätte auch enden können mit den Worten: „Fortsetzung folgt!“. Anfang Oktober gibt es eine Mini-Residency von WK bei AUSSTELLUNGSRAUM EULENGASSE in Frankfurt am Main und im November 23 ist AUSSTELLUNGSRAUM EULENGASSE zu Gast bei Walden Kunstausstellungen in Berlin.

please scroll down for english versionDie Ausstellungs- und Veranstaltungsreihe „am anderen Ort“ ist ein Projekt mit Situations- und Aktualitätsbezug, vor al...

Liebe Grüße nach Brandenburg.Heute ist der letzte Tag von RADIO INDUSTRY – Festival für Kunst + Gegenwart - 2023. Toll, ...
10/09/2023

Liebe Grüße nach Brandenburg.

Heute ist der letzte Tag von RADIO INDUSTRY – Festival für Kunst + Gegenwart - 2023.

Toll, dass wir am 3. September ein Teil Eurer exklusiven Programmgestaltung sein durften! Natürlich konnten wir nicht alle anderen Beiträge hören, und verweisen alle InteressentInnen, denen es auch so ging, auf Euer Archiv.
Eure legendäre Gastfreundschaft war uns aus früheren Begegnungen bekannt und wurde, wenn überhaupt noch möglich, abermals übertroffen. Dafür möchten wir uns herzlich bei Flakenberg, Tomasz Milla und Nietze und dem ganzen Radio- und Organisationsteam bedanken. War ja wie Urlaub!

Geniest den letzten Tag!

auf 103,9 MHZ oder im livestream.

sw-Fotos von Nietze (Festivalfotografin)

Eindrücke von der Eröffnung am Freitag, 8.9.23.Kopf & Kragen LiteraturverlagLiteratur & Kunst, Kritik & Visionen mit Fra...
09/09/2023

Eindrücke von der Eröffnung am Freitag, 8.9.23.

Kopf & Kragen Literaturverlag
Literatur & Kunst, Kritik & Visionen

mit Frauke Gerstenberg, Ruben August Fischer, Aidin Halimi, Daniel Klaus, Marlies Pahlenberg. S.X.Y.Z., Poljak Wlassowetz u. v. a.

Samstag und Sonntag: Verlagsschau und Exhibition (16 – 21 Uhr)

Für unsere Sendung bei Radio Industry 103,9 MHZ (am Sonntag, 3.9.23 / 17:00 - 18:30 Uhr) haben wir ein paar Inhalte vorp...
01/09/2023

Für unsere Sendung bei Radio Industry 103,9 MHZ (am Sonntag, 3.9.23 / 17:00 - 18:30 Uhr) haben wir ein paar Inhalte vorproduziert. Vielen Dank an Georg Weishäupl (Peppikäse, Peppi Guggenheim), dass wir hierfür die Räume und das Equipment der Hungerkünstlerin Galerie nutzen konnten. Nachbarschaftshilfe vom Feinsten!

(Foto von Georg, v.l.n.r.: Reinhold Gottwald, Gisela Wrede und Mike Hentz)

NACHLADENWir verlängern die AusstellungMIXED ZONEbis Samstag, 15. Juli 2023Frank Diersch • Claudia von Funcke • Alekos H...
26/06/2023

NACHLADEN

Wir verlängern die Ausstellung

MIXED ZONE

bis Samstag, 15. Juli 2023

Frank Diersch • Claudia von Funcke • Alekos Hofstetter • Silvia Lorenz
_____________________

Walden Kunstausstellungen / Ideal-Passage / Fuldastraße 56 / 12043 Berlin

Öffnungszeiten: Do. - Sa. 16 bis 20 Uhr und nach Vereinbarung

Festival „48 Stunden Neukölln“, erster Tag, Freitag, 23.6.23. Ausstellung:MIXED ZONE Frank Diersch • Claudia von Funcke ...
24/06/2023

Festival „48 Stunden Neukölln“, erster Tag, Freitag, 23.6.23.
Ausstellung:
MIXED ZONE
Frank Diersch • Claudia von Funcke • Alekos Hofstetter • Silvia Lorenz
Gleich geht es weiter!

Festival "48 Stunden Neukölln", first day, Friday, 23.6.23.
Exhibition:
MIXED ZONE
Frank Diersch - Claudia von Funcke - Alekos Hofstetter - Silvia Lorenz
We will continue in a moment!

Frankfurt-Bornheim / Berlin-Neuköllnplease scroll down for english versionin Frankfurt:Künstlerinnengespräch mit Silvia ...
23/06/2023

Frankfurt-Bornheim / Berlin-Neukölln

please scroll down for english version

in Frankfurt:

Künstlerinnengespräch mit Silvia Lorenz und Gisela Wrede (WK) am 25.6.2023 um 18 Uhr anlässlich der Finissage der Ausstellung „am anderen Ort #4“.

Ausstellungsraum EULENGASSE: Seckbacher Landstraße 16 · 60389 Frankfurt-Bornheim

Eine große Ehre für Walden Kunstausstellungen war die Begrüßung durch Sybille Linke, Leiterin des Kulturamts Frankfurt am Main.

Fotografie, Video, Installation, Zeichnung von Frank Diersch, Claudia von Funcke, Flakenberg, Dagmar Gester, Alekos Hofstetter, Kartenrecht, Eike Laeuen, Silvia Lorenz, Mats Müller, Julia Murakami, Antti Pussinen und Robert Sokol.

Eine Kooperation von Ausstellungsraum EULENGASSE und Walden Kunstausstellungen.

In Berlin:
erweiterte Öffnungszeiten anlässlich des Festivals 48 Stunden Neukölln:

Freitag, Samstag 16 bis 21 Uhr und Sonntag 16 bis 19 Uhr.

Ausstellung:
MIXED ZONE
Frank Diersch • Claudia von Funcke • Alekos Hofstetter • Silvia Lorenz

english version

Frankfurt-Bornheim / Berlin-Neukölln

in Frankfurt:

Artist talk with Silvia Lorenz and Gisela Wrede (WK) on 25.6.2023 at 6 pm on the occasion of the finissage of the exhibition "am anderen Ort #4".

Exhibition space EULENGASSE: Seckbacher Landstraße 16 - 60389 Frankfurt-Bornheim

A great honour for Walden Kunstausstellungenwas the welcome by Sybille Linke, Head of the Cultural Office Frankfurt am Main.

Photography, video, installation, drawing by Frank Diersch, Claudia von Funcke, Flakenberg, Dagmar Gester, Alekos Hofstetter, Kartenrecht, Eike Laeuen, Silvia Lorenz, Mats Müller, Julia Murakami, Antti Pussinen and Robert Sokol.

A cooperation of Ausstellungsraum EULENGASSE and Walden Kunstausstellungen.

In Berlin:
Extended opening hours on the occasion of the 48 Stunden Neukölln festival:

Friday, Saturday 4pm to 9pm and Sunday 4pm to 7pm.

Exhibition:
MIXED ZONE
Frank Diersch - Claudia von Funcke - Alekos Hofstetter - Silvia Lorenz

Erweiterte Öffnungszeiten bei Walden Kunstausstellungen während der 48 Stunden Neukölln (23. - 25. 6. 2023).Freitag, Sam...
17/06/2023

Erweiterte Öffnungszeiten bei Walden Kunstausstellungen während der 48 Stunden Neukölln (23. - 25. 6. 2023).
Freitag, Samstag 16 bis 21 Uhr und Sonntag 16 bis 19 Uhr.
Ausstellung MIXED ZONE / Frank Diersch • Claudia von Funcke •
Alekos Hofstetter • Silvia Lorenz

Blick auf die Eröffnung der Ausstellung MIXED ZONEam Freitag, 2. Juni.Installation und Zeichnung von:Frank Diersch • Cla...
08/06/2023

Blick auf die Eröffnung der Ausstellung
MIXED ZONE
am Freitag, 2. Juni.

Installation und Zeichnung von:

Frank Diersch • Claudia von Funcke • Alekos Hofstetter • Silvia Lorenz

Danke an alle Besucher-innen und vielen Dank an die Künstler-innen, die so souverän sind, dass es einfach großen Spaß macht, mit ihnen arbeiten zu dürfen.

Ausstellungsdauer: 2.6. - 24.6. 2023

ENABLElinguagemsignature expressionempowermentpolitical dimensionssubstainabilityinterdisciplinarityZurück aus Stockholm...
20/05/2023

ENABLE

linguagem
signature expression
empowerment
political dimensions
substainability
interdisciplinarity

Zurück aus Stockholm (SUPERMARKET 2023), auf dem Weg nach Frankfurt am Main mit einen „kleinen“ Abstecher nach Berlin. Der Ausstellungsraum Eulengasse zu Gast bei Walden Kunstausstellungen, Harald Etzemüller, Gözde Ju, Lilo C. Karsten und Vládimir Combre de Sena. Ein intensiver Diskurs über gemeinsame Projekte, Ausstellungen und Ideen, aber auch über kulturpolitische Themen, Aussichten und Unterschiede. Wir freuen uns sehr auf unseren Gegenbesuch vom 16. bis 25.6.2023 mit dem Abschluss unserer Ausstellungsreihe „am anderen Ort“.

Back from Stockholm (SUPERMARKET 2023), on the way to Frankfurt am Main with a "little" detour to Berlin. The exhibition space Eulengasse as a guest of Walden Kunstausstellungen, Harald Etzemüller, Gözde Ju, Lilo C. Karsten and Vládimir Combre de Sena. An intensive discourse about common projects, exhibitions and ideas, but also about cultural-political issues, prospects and differences. We are very much looking forward to our return visit from 16 to 25.6.2023 with the conclusion of our exhibition series "in another place".

ENABLE (new) thinking exhibition making - war das Projekt von Ausstellungsraum Eulengasse bei SUPERMARKET 2023 in Stockholm.

p.s.: Bei uns endet der 2. Mai erst heute. Also: Letzte Gelegenheit, die Rauminstallation „2. Mai“ von Antti Pussinen zu sehen ist Samstag, 20.5., 16 bis 20 Uhr.

Eine umfangreiche und intensive Ausstellungsbesprechung von Matthias Reichelt, in der Zeitung JUNGE WELT, über die gegen...
09/05/2023

Eine umfangreiche und intensive Ausstellungsbesprechung von Matthias Reichelt, in der Zeitung JUNGE WELT, über die gegenwärtige Rauminstallation "2. Mai" von Antti Pussinen bei Walden Kunstausstellungen. Danke Matthias Reichelt! Danke JUNGE WELT!

Antti Pussinens Trauerarbeit »2. Mai« im Berliner Projektraum »Walden« • Foto: Reinhold Gottwald/Walden Kunstausstellungen

Wir denken, dass wir uns sehr gut behauptet haben, mit unserer Eröffnung während des Berliner gallery weekends am letzte...
04/05/2023

Wir denken, dass wir uns sehr gut behauptet haben, mit unserer Eröffnung während des Berliner gallery weekends am letzten Freitag. Vielen Dank an Alle, die gekommen sind! Ihr seid unsere Held-innen! Bei uns geht der 2. Mai bis zum 20. Mai. Die Rauminstallation „2. Mai“ ist bis dahin zu sehen. Wenn Ihr auf der Art Karlsruhe seid, könntet Ihr den Künstler Antti Pussinen dort bei der Galerie Luisa Catucci treffen (Messestand H4/P04).

We think we did very well with our opening right during the Berlin gallery weekend last Friday. Thank you to everyone who came! You are our heroines and heroes! For us, 2 May goes on until 20 May. The room installation "2. Mai" will be on display until then. If you are at art Karlsruhe, you can meet the artist Antti Pussinen there at the Luisa Catucci Gallery (stand H4/P04).

Ein wunderbarer Besuch am Vormittag vor der Eröffnung der Rauminstallation „2. Mai“ von Antti Pussinen. Zu Gast bei Wald...
28/04/2023

Ein wunderbarer Besuch am Vormittag vor der Eröffnung der Rauminstallation „2. Mai“ von Antti Pussinen. Zu Gast bei Walden Kunstausstellungen war der freie Kulturjournalist, Autor und Kurator Matthias Reichelt. Wir sprachen nicht nur über unsere aktuelle Ausstellung, sondern auch über die Berliner Kunstgeschichte seit 1969 mit Ausflügen nach Mexiko, Finnland und Österreich. Vielleicht schreibt Matthias Reichelt etwas über Antti Pussinen. Ihr erfahrt es dann als (fast) erste und wenn Euch das alles zu viel wird mit dem Berliner gallery weekend kommt Ihr heute Abend einfach zu uns (Freitag, 28. 4. ab 19 Uhr).
A wonderful visit the morning before the opening of Antti Pussinen's spatial installation "2 May". A guest at Walden Kunstausstellungen was the freelance cultural journalist, author and curator Matthias Reichelt. We talked not only about our current exhibition, but also about Berlin's art history since 1969 with excursions to Mexico, Finland and Austria. Maybe Matthias Reichelt will write something about Antti Pussinen. You'll be the (almost) first to know, and if all this is too much for you with the Berlin gallery weekend, just come to us tonight (Friday, 28 April from 7 p.m.).

Foto: Antti Pussinen und Matthias Reichelt.

letzte Gelegenheit / last chance/ am Samstag, 22. 4. 202316 bis 20 UhrFluctusDagmar Gester • Matz MüllerJulia Murakami •...
21/04/2023

letzte Gelegenheit / last chance/ am Samstag, 22. 4. 2023
16 bis 20 Uhr
Fluctus
Dagmar Gester • Matz Müller
Julia Murakami • Robert Sokol
Fotografie

Danke an Facetten-Magazin Neukölln für den ausführlichen Bericht über unsere laufende Ausstellung.
06/04/2023

Danke an Facetten-Magazin Neukölln für den ausführlichen Bericht über unsere laufende Ausstellung.

Die Galerie Walden in der Neuköllner Fuldastraße ist für Ausstellungen internationaler Gegenwartskunst bekannt, die ihr Hauptaugenmerk auf Tendenzen in Berlin richten. Zum Auftakt der vierteiligen …

Die Projektgalerie bleibt am Freitag, 7. April geschlossen. Donnerstag und Samstag ist zu den regulären Öffnungszeiten g...
02/04/2023

Die Projektgalerie bleibt am Freitag, 7. April geschlossen. Donnerstag und Samstag ist zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet. Frohe Feiertage und ein paar Eindrücke der Eröffnung von "Fluctus", Dagmar Gester • Matz Müller • Julia Murakami • Robert Sokol.
(Fotografie / Auftakt der vierteiligen Reihe „am anderen Ort“, 31.3. - 22.4. 2023. )

The Project Gallery will be closed on Friday, 7 April. Thursday and Saturday are open during regular opening hours. Happy holidays and a few impressions of the opening of "Fluctus", Dagmar Gester - Matz Müller - Julia Murakami - Robert Sokol.
(Photography / prelude to the four-part series "am anderen Ort", 31.3. - 22.4. 2023. )

Sa. 18.3.2023, 16 bis 20 Uhr - letzte Gelegenheit:BLACK & LIGHTMatz Müller & Lilly GroteGroßformatige Schwarzweiss-Fotog...
16/03/2023

Sa. 18.3.2023, 16 bis 20 Uhr - letzte Gelegenheit:
BLACK & LIGHT
Matz Müller & Lilly Grote
Großformatige Schwarzweiss-Fotografie und Lichtboxen.
________________________

Sat 18 Mar, 4pm to 8pm - last chance:
BLACK & LIGHT
Matz Müller & Lilly Grote
Large format black and white photography and light boxes.

25/02/2023
Ein Hauch von Berlinale „feeling“ in unserer Projektgalerie bei der Eröffnung am Donnerstag, 23 Februar. BLACK & LIGHT, ...
25/02/2023

Ein Hauch von Berlinale „feeling“ in unserer Projektgalerie bei der Eröffnung am Donnerstag, 23 Februar. BLACK & LIGHT, Fotografien von Matz Müller (Sounddesigner) und Lichtboxen von Lilly Grote (Filmregisseurin, Film und Tonfrau).

Gestern, 19.1.23: Info on BooksLiebes Café Babette Team, Lieber Maik Schierloh,Eure Gastfreundschaft hat uns begeistert....
20/01/2023

Gestern, 19.1.23: Info on Books

Liebes Café Babette Team, Lieber Maik Schierloh,

Eure Gastfreundschaft hat uns begeistert. Es war ein wunderbarer Abend im Kreise toller Menschen und interessanten Kolleginnen und Kollegen. Danke, das wir unsere Zeitschrift bei Euch präsentieren konnten.

(Heute, 20.1.23, Eröffnung der Künstlergruppe Kartenrecht in der Fuldastraße 56.)

Yesterday, 19.1.23: Info about books

Dear Café Babette Team, dear Maik Schierloh,

we were thrilled by your hospitality. It was a wonderful evening with great people and interesting colleagues.

(Today, 20.1.23, opening of the artist group Kartenrecht at Fuldastraße 56.)

Donnerstag, 19.1. ab 19 Uhr:Info on booksWir freuen uns, dass wir die neue Ausgabe der > EDITh < - Zeitschrift für Kultu...
17/01/2023

Donnerstag, 19.1. ab 19 Uhr:
Info on books
Wir freuen uns, dass wir die neue Ausgabe der > EDITh < - Zeitschrift für Kultur - im Café Babette präsentieren dürfen.
Din A4 56 Seiten / deutsch / englisch

We are pleased to present the new issue of >EDITh< - Magazine for Culture - at Café Babette.
Din A4 56 pages / German / English

Café Babette
Am Sudhaus 3

12053 Berlin

Am Freitag, 20. 1. 23 dann wieder bei uns: Eröffnung KARTENRECHT
On Friday, 20. 1. 23 then again with us: Opening KARTENRECHT
ab 19 Uhr

WUNDERLANDDas war am Freitag unsere letzte Eröffnung im Jahr 2022 (Danke an Johnny Zaballa für die Livemusik). Die Licht...
11/12/2022

WUNDERLAND

Das war am Freitag unsere letzte Eröffnung im Jahr 2022 (Danke an Johnny Zaballa für die Livemusik). Die Lichtinstallationen von Georg Hobelsberger illuminieren die Fuldastraße noch bis in den Januar 2023. Wir sind während unserer Öffnungszeiten bis kurz vor den Feiertagen vor Ort und erreichbar.

Falls wir uns nicht mehr sehen, wünschen wir Euch alles Gute und frohe Feiertage.

This was our last opening in 2022 on Friday (thanks to Johnny Zaballa for the live music). The light installations by Georg Hobelsberger will continue to illuminate Fuldastraße until January 2023. We will be on site and available during our opening hours until shortly before the holidays.

If we don't see each other again, we wish you all the best and happy holidays.

letzte Gelegenheit / last chance: 1. - 3. 12. 2022 / 16 - 20 Uhr Birgit HölmersurfacesIntervention und Zeichnungen
30/11/2022

letzte Gelegenheit / last chance: 1. - 3. 12. 2022 / 16 - 20 Uhr

Birgit Hölmer
surfaces
Intervention und Zeichnungen

Eindrücke von der Eröffnung am Freitag, 11.11. 2022.  „surfaces“ von Birgit Hölmer ist noch bis 3. Dezember bei WK zu se...
16/11/2022

Eindrücke von der Eröffnung am Freitag, 11.11. 2022. „surfaces“ von Birgit Hölmer ist noch bis 3. Dezember bei WK zu sehen. / Impressions from the opening on Friday, 11.11. 2022. "surfaces" by Birgit Hölmer can be seen at WK until 3 December.

Das war ein wunderbar inspirierender Donnerstagabend in der Alt-Berliner Kneipe „Zur Pinte“, wo wir die Dokumentation un...
05/11/2022

Das war ein wunderbar inspirierender Donnerstagabend in der Alt-Berliner Kneipe „Zur Pinte“, wo wir die Dokumentation unserer Teilnahme an der Lucca Biennale 2022 präsentieren konnten. Danke an Michele D‘Alessio a.k.a. Barox Mix, der uns mit seinen italo-beats geholfen hat, die „Pinte“ kurzzeitig in eine italienische Trattoria zu verwandeln. Anbei einige Impressionen aus Lucca (video 06:30).

That was a wonderfully inspiring Thursday evening in the old Berlin pub "Zur Pinte", where we were able to present the documentation of our participation in the Lucca Biennale 2022. Thanks to Michele D'Alessio a.k.a. Barox Mix, who helped us to briefly transform the "Pinte" into an Italian trattoria with his italo-beats. Here are some impressions from Lucca (video 06:30).

please scroll down for english version Wir freuen uns sehr, dass die Projektgalerie Walden Kunstausstellungen zur Lucca Biennale Cartasia 2022 (XI. Edition) ...

Letzte Gelegenheit die Ausstellung "Wüstentage" von Silvia Lorenz zu sehen. Samstag, 29.10.2022, 16 bis 20 Uhr.
28/10/2022

Letzte Gelegenheit die Ausstellung "Wüstentage" von Silvia Lorenz zu sehen. Samstag, 29.10.2022, 16 bis 20 Uhr.

Adresse

Fuldastraße 56
Berlin
12043

Öffnungszeiten

Donnerstag 16:00 - 20:00
Freitag 16:00 - 20:00
Samstag 16:00 - 20:00

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Walden Kunstausstellungen erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Das Museum Kontaktieren

Nachricht an Walden Kunstausstellungen senden:

Videos

Teilen

Kategorie

Museen in der Nähe


Andere Kunstgalerie in Berlin

Alles Anzeigen