Schloss Lenzburg - Museum Aargau

Schloss Lenzburg - Museum Aargau Das Schloss Lenzburg ist eine der schönsten Höhenburgen der Schweiz.
(39)

Auf Schloss Lenzburg, einer der schönsten und bedeutendsten Höhenburgen der Schweiz, wird Geschichte am Originalschauplatz erlebbar. Die heutige Schlossanlage entstand in einer rund 900-jährigen Bauzeit. Die Burg wandelte sich von der Grafen-Residenz zum Amtssitz Berner Landvögte bis hin zum privaten Heim reicher, amerikanischer Familien. Wohnmuseum: Projektionen und Hörspiele erzählen im Wohnmuseum Geschichten vom Leben und Arbeiten der ehemaligen Schlossbewohnerinnen und -bewohner. Im Gefängnis zeugen zwei originale Zellen und Folterwerkzeuge von den Bedingungen des Strafvollzugs im 17. Jahrhundert. Kindermuseum - Gefängnis - Ritterausstellung Ein vielseitiges Angebot mit Erlebnistagen, Mittelalterveranstaltungen und Aktivitäten versetzen junge und ältere Besucherinnen und Besucher zurück in die Ritterzeit. Öffnungszeiten: 1. April bis 31. Oktober, Dienstag bis Sonntag und allgemeine Feiertage 10-17 Uhr, Montag geschlossen, Ostermontag und Pfingstmontag geöffnet. Eintrittspreise: Erwachsene 12.– Berufslernende und Studierende (bis 26 Jahre) 9.- Kinder (4–16 Jahre) 6.– Familienticket A (2 Erwachsene + max. 5 Kinder) 30.– Familienticket B (1 Erwachsene/-r + max. 5 Kinder) 20.– (Preisänderungen vorbehalten) Schlösserpass erhältlich für die Schlösser Wildegg, Lenzburg und Hallwyl. https://www.ag.ch/de/bks/kultur/museen_schloesser/schloss_lenzburg/besucherinformationen/besucherinformationen.jsp Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit der Bahn bis Lenzburg. 20-30 Minuten Fussmarsch ab Bahnhof SBB. Mit dem Regionalbus Lenzburg ab Bahnhof SBB bis Schlossparkplatz. 10-15 Minuten Fussmarsch ab Parkplatz. Informationen und Reservationen, Führungen und Erlebnisse für Gruppen und Schulklassen: Tel. +41 (0)848 871 200 E-Mail [email protected] Web: www.museumaargau.ch Museumsblog: www.museumaargau.ch/blog Twitter: www.twitter.com/museumaargau Besuchen Sie auch die weiteren Standorte des Museum Aargau: www.facebook.com/schlosswildegg www.facebook.com/schlosshallwyl www.facebook.com/legionaerspfad www.ag.ch/habsburg www.klosterkoenigsfelden.ch

Mittelalterliche Quirle aus Weihnachtsbäumen!Unser Team hat aus alten Christbäumen Quirle für die mittelalterliche Küche...
04/03/2020

Mittelalterliche Quirle aus Weihnachtsbäumen!

Unser Team hat aus alten Christbäumen Quirle für die mittelalterliche Küche hergestellt. Solche Quirle wurden tatsächlich schon im Mittelalter und in manchen Gegenden bis ins 19. Jahrhundert hinein aus Tannenspitzen hergestellt und funktionieren wunderbar als Handquirle!

Schlossdrache Fauchi hat sich tief in der Burg verkrochen 🐉
26/02/2020

Schlossdrache Fauchi hat sich tief in der Burg verkrochen 🐉

Wir haben auch in der Winterpause einen treuen Besucher: Dieser herzige getigerte Kater besucht uns regelmässig im Schlo...
11/02/2020

Wir haben auch in der Winterpause einen treuen Besucher: Dieser herzige getigerte Kater besucht uns regelmässig im Schlosshof. Futter gibt's natürlich keines, ein paar Streicheleinheiten ab und zu aber trotzdem. 🐾

Was für ein Abend auf Schloss Lenzburg 🤩
06/02/2020

Was für ein Abend auf Schloss Lenzburg 🤩

08/01/2020
Präsentation Museumsjahr 2020 in Windisch

Ab April 2020 präsentiert das Museum Aargau in der Industriehalle von SBB Historic die Ausstellung "Von Menschen und Maschinen".

Am Dreikönigstag gab es in der Halle einen ersten Vorgeschmack auf die neue Ausstellung zur Aargauer Industriegeschichte – inklusive Dreikönigskuchen-Essen.

Infos zu den beiden Jahresthemen Industrie und Gärten/Natur 2020 unter www.museumaargau.ch/jahresthema

27/12/2019
Jahresfilm Museumsjahr 2019

Das Museum Aargau blickt auf ein erfolgreiches "Gaumenfreuden"-Jahr zurück. Mit über 284'000 Besucherinnen und Besuchern an den neun Museumsstandorten war 2019 ein Rekordjahr!

Herzlichen Dank für die Treue – und auf ein Wiedersehen im 2020 mit Entdeckungsreisen durch die Aargauer Industriegeschichte sowie unsere prächtigen (Schloss-)Gärten.

Haben Sie Lust, vor oder hinter den Kulissen von Museum Aargau mitzuwirken? Unser Freiwilligenprogramm bietet eine Reihe...
11/11/2019

Haben Sie Lust, vor oder hinter den Kulissen von Museum Aargau mitzuwirken?

Unser Freiwilligenprogramm bietet eine Reihe von abwechslungsreichen Tätigkeiten und Einsatzgebieten an – vom Garten auf Schloss Wildegg über Veranstaltungen an unseren insgesamt neun Standorten bis hin zur römische Fabrica und zur Kalligraphie auf Schloss Lenzburg.

Interessiert? Unsere aktuellen Ausschreibungen finden Sie hier: https://www.benevol-jobs.ch/de/einsaetze?search=museum+aargau&job_geo_location=&radius=50&Suchen=Suchen&lat=&lon=&country=&administrative_area_level_1

31/10/2019

Besuchen Sie uns noch vor der Winterpause.
Schloss Lenzburg ist bis und mit dem 3. November für Sie geöffnet.

Am 3. November findet zudem die letzte öffentliche Führung "Gaumenfreuden" zum Saisonthema 2019 statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Für Kurzentschlossene: Am Dienstagabend, 1. Oktober, führt unser Chefkurator Rudolf Velhagen durch die Schatzkammer von ...
30/09/2019
Führung durch die Schatzkammer von Museum Aargau

Für Kurzentschlossene: Am Dienstagabend, 1. Oktober, führt unser Chefkurator Rudolf Velhagen durch die Schatzkammer von Museum Aargau im Sammlungszentrum Egliswil. Anmeldung zur öffentlichen Führung 👇

JavaScript deaktiviert oder nicht unterstützt.Um diese Website vollständig nutzen zu können, muss JavaScript in Ihrem Browser verfügbar und aktiviert sein.

28/08/2019
Die Frau Landvögtin macht sich für den Mittelaltermarkt zurecht.

Am Mittelaltermarkt vom 13.-15. September 2019 auf Schloss Lenzburg gibt es auch schöne historische Kostüme zu sehen! Die Frau des Landvogts macht sich ebenfalls für das grosse Fest zurecht.

Infos zum grossen Fest: Mittelaltermarkt mit grossem Spektakel

22/08/2019
Fauchifest

Fauchis Drachenfreundin Luisa nimmt schon einmal Flugstunden im Hof von Schloss Lenzburg für das Fauchifest am kommenden Sonntag, 25. August.

Was man auf dem Leibe trug, spiegelte im Mittelalter den sozialen Stand und die Fülle des Geldbeutels wieder! Dass Bauer...
15/08/2019

Was man auf dem Leibe trug, spiegelte im Mittelalter den sozialen Stand und die Fülle des Geldbeutels wieder! Dass Bauern immer nur grau und braun trugen, ist aber ein Irrglaube. Bunt ging auch günstig! Dazu verrät der Färber am Mittelaltermarkt auf Schloss Lenzburg (13.-15. September 2019) mehr!

Und als was kommt ihr an den grossen Mittelaltermarkt? Gräfin, Bauer, Bettler oder doch lieber in Zivil?
Infos: https://www.ag.ch/de/weiteres/aktuelles/veranstaltungenportal/veranstaltungen/veranstaltungs_details_104583.jsp

Betrunken am Markt, das ging oft nach hinten los!Wer im Mittelalter auf einem Markt herumtorkelte, wurde an den Pranger ...
09/08/2019

Betrunken am Markt, das ging oft nach hinten los!

Wer im Mittelalter auf einem Markt herumtorkelte, wurde an den Pranger gestellt. Überhaupt galten an den mittelalterlichen Märken strenge Marktordnungen: Preise waren festgelegt, um Wucher zu vermeiden; die Qualität der Waren wurde überprüft und Betrüger, Diebe sowie Betrunkene mussten mit happigen Strafen rechnen.

Ganz so streng wird’s am Mittelaltermarkt vom 13.-15 September 2019 auf Schloss Lenzburg nicht zu und her gehen 🙂 Infos: http://bit.ly/2GRGguz

01/08/2019
Objekt des Monats Nr. 56: Bluffen für Vornehme – Ein Poch-Spielbrett von 1760 – Museum Aargau

Bluffen für vornehme Leute! Im "Objekt des Monats" erfahren Sie mehr über eine der Lieblingsaktivitäten des Menschen: das Spielen.

Spielen ist eine der universalen menschlichen Aktivitäten. Enthalten Spiele einen Glücksfaktor wird diese grundlegende Faszination des Homo ludens, des spielenden Menschen, sogar noch um die Komponente des Nervenkitzels erweitert. Dass dies vor einem Vierteljahrtausend nicht anders war, zeigt ein ...

26/07/2019

Überhitzt? An den Mittelalterlichen Erlebnistagen gibts Abkühlung. Noch bis Sonntag auf Schloss Lenzburg

Auch der Tross will versorgt sein!Vom 26. bis 28. Juli zeigen rund 100 Darsteller auf Schloss Lenzburg, wie sich das Hee...
23/07/2019

Auch der Tross will versorgt sein!

Vom 26. bis 28. Juli zeigen rund 100 Darsteller auf Schloss Lenzburg, wie sich das Heer 1175 auf den Italienfeldzug vorbereitete.

Infos: https://www.facebook.com/events/2073149429654178/

Foto: Daniel Severin

Der Segen gehörte im Mittelalter zum Krieg dazu. Vom 26. bis 28. Juli zeigen rund 100 Darsteller an den Mittelalterliche...
19/07/2019

Der Segen gehörte im Mittelalter zum Krieg dazu.

Vom 26. bis 28. Juli zeigen rund 100 Darsteller an den Mittelalterlichen Erlebnistagen auf Schloss Lenzburg, wie sich das Heer 1175 auf den Italienfeldzug vorbereitet.

Infos: https://www.facebook.com/events/2073149429654178/

Foto: Florian Fraunholz

Blick zurück ins Mittelalter: Hier werden kostbare Stoffe verarbeitet und Gewänder für den Adel hergestellt. Dieses Hand...
05/07/2019

Blick zurück ins Mittelalter: Hier werden kostbare Stoffe verarbeitet und Gewänder für den Adel hergestellt.

Dieses Handwerk und noch viel mehr gibts an den historischen Erlebnistagen vom 26. bis 28. Juli zu sehen.

Infos: https://www.facebook.com/events/2073149429654178/

Foto: Florian Fraunholz

Jetzt wissen wieder alle, was es geschlagen hat!Die Aarauer Glockengiesserei Rüetschi hat im Uhrenturm das überholte Uhr...
02/07/2019

Jetzt wissen wieder alle, was es geschlagen hat!

Die Aarauer Glockengiesserei Rüetschi hat im Uhrenturm das überholte Uhrwerk und die drei Stundenglocken wieder montiert.

01/07/2019
Objekt des Monats Nr. 55: Kantonale Rhythmen – Eine Militärtrommel mit Aargau-Wappen – Museum Aargau

Wussten Sie, dass die Trommel als Instrument seit jeher im Kriegs- und Militärwesen eine Rolle spielt? Eine schöne Militär-Trommel mit Aargauer Wappen ist Teil der Sammlung von Museum Aargau. Mehr dazu erfahren Sie im "Objekt des Monats".

Fachbücher zu historischen Uniformen und Wappen füllen die Regale der Bibliotheken – und dies nicht zu Unrecht, denn tatsächlich spiegeln derartige Äusserlich- und Förmlichkeiten oftmals entscheidende historische Prozesse und Entwicklungen wider. Ein seltenes Objekt mit ähnlicher Aussagekraf...

Hitzewelle auf Schloss Lenzburg! 🌞 Die Schlossmägde genehmigen sich eine frische Abkühlung im Brunnen. 😎
29/06/2019

Hitzewelle auf Schloss Lenzburg! 🌞 Die Schlossmägde genehmigen sich eine frische Abkühlung im Brunnen. 😎

Auch unsere Schlossmägde kämpfen mit der Hitze. 🌞
27/06/2019

Auch unsere Schlossmägde kämpfen mit der Hitze. 🌞

26/06/2019
10 Jahre Freiwilligenprogramm Museum Aargau

Seit 10 Jahren sind unsere rund 100 Museumsfreiwilligen ein wichtiger Teil vom Museum Aargau. Als Dankeschön haben wir das Freiwilligen-Team auf Schloss Hallwyl fürstlich bewirtet. Auf weitere 10 tolle Jahre!

Und die Hitze hält auch auf Schloss Lenzburg an! 🏰 Was dagegen hilft? Unsere Schlossmägde empfehlen ein schattiges Plätz...
25/06/2019

Und die Hitze hält auch auf Schloss Lenzburg an! 🏰 Was dagegen hilft? Unsere Schlossmägde empfehlen ein schattiges Plätzchen und kühles Wasser.😊

Am 2. Juli findet der Objekt-Talk mit Rudolf Trefzer statt: eine kulinarische Tour durch die Geschichte!Der Kulturwissen...
18/06/2019

Am 2. Juli findet der Objekt-Talk mit Rudolf Trefzer statt: eine kulinarische Tour durch die Geschichte!

Der Kulturwissenschaftler und passionierte Koch diskutiert im Sammlungszentrum Egliswil zusammen mit Rudolf Velhagen, Chefkurator Sammlung und Ausstellungen von Museum Aargau, über Koch-, Ess- und Trinkkultur; dies anlässlich des Jahresthemas "Gaumenfreuden" von Museum Aargau.

Infos und Reservation: https://www.ag.ch/de/verwaltung/bks/kultur/museen_schloesser/museum_aargau/historische_sammlung/veranstaltungen_13/veranstaltungen_17/details_121293.jsp

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Auf ins lange Wochenende!
07/06/2019

Auf ins lange Wochenende!

Was hat eine Teigknetmaschine mit einem der führenden Aargauer Industrieunternehmen zu tun? Erfahren Sie dazu mehr in un...
06/05/2019
Objekt des Monats Nr. 53: Backen im Mini-Format: Modell einer Teigknetmaschine „Artofex“ – Museum Aargau

Was hat eine Teigknetmaschine mit einem der führenden Aargauer Industrieunternehmen zu tun? Erfahren Sie dazu mehr in unserem Blog.

http://museumaargau.ch/blog/objekt-des-monats-nr-53-backen-im-mini-format-modell-einer-teigknetmaschine-artofex/

Das Museum Aargau umfasst sechs historische Erlebnisorte unter einem Dach: Die Schlösser Lenzburg, Wildegg, Hallwyl und Habsburg, das Kloster Königsfelden sowie den Legionärspfad in Vindonissa.

Lust auf Köstlichkeiten aus dem Mittelalter? Das Museum Aargau hat heute das eigene Kochbuch "von birn und mandelkern" l...
15/04/2019

Lust auf Köstlichkeiten aus dem Mittelalter?

Das Museum Aargau hat heute das eigene Kochbuch "von birn und mandelkern" lanciert. An der Vernissage in der Belvoirpark Hotelfachschule zeigte Starkoch André Kneubühler, wie alte Rezepte heute noch schmecken!

Kochbuch bestellen: www.museumaargau.ch

Zu Tisch!Schloss Lenzburg schiebt die schweren Tore auf und lädt ab 30. März 2019 zu Kochen, Essen und kulinarischen Übe...
29/03/2019

Zu Tisch!

Schloss Lenzburg schiebt die schweren Tore auf und lädt ab 30. März 2019 zu Kochen, Essen und kulinarischen Überraschungen!

Infos und Programm 2019: www.ag.ch/lenzburg

Haben Sie gewusst, dass der Lenzburger Carl Zweifel bei der Produktion von Spielzeugklötzen eine bedeutende Rolle gespie...
15/02/2019
Objekt des Monats Nr. 51: Ein beliebter Freizeitvertrieb: Der Spielzeugkasten von Carl Zweifel – Museum Aargau

Haben Sie gewusst, dass der Lenzburger Carl Zweifel bei der Produktion von Spielzeugklötzen eine bedeutende Rolle gespielt hat?

Mehr dazu erfahren Sie in unserem Objekt des Monats.

Das Museum Aargau umfasst sechs historische Erlebnisorte unter einem Dach: Die Schlösser Lenzburg, Wildegg, Hallwyl und Habsburg, das Kloster Königsfelden sowie den Legionärspfad in Vindonissa.

Adresse

Schloss Lenzburg
Lenzburg
5600

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Schloss Lenzburg - Museum Aargau erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Das Museum Kontaktieren

Nachricht an Schloss Lenzburg - Museum Aargau senden:

Videos

Kategorie

Museen in der Nähe


Andere Museen in Lenzburg

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Die letzte öffentliche Führung zum Saisonthema 2018 auf Schloss Lenzburg ist Geschichte! Bei der “Spielgeschichten”-Tour kamen auch die Kartenspiele vor - hier mit dem Schweizer Tarock-Gestalter Claude Burdel aus Fribourg, Karten von 1751, hier als Replik!
Traditionnelle visite du château en ce samedi 5 aout. Un retour aux sources chargé à chaque fois d'émotions. Il serait judicieux d'y installer des systèmes type audioguide pour que nos chers visiteurs qui ne parlent pas l'Allemand, puissent suivre les explications diffusées lors des animations. Patrick de Lenzbourg