AMNH Das American Museum of Natural History in Central Park West Ecke 79. Straße in New York, ist eines der größten Naturkundemuseen der Welt.GeschichtePräsidentenDie ersten Präsidenten des Museums waren John David Wolfe (1870-1872) und Robert L.
(1)

Stuart und Morris Ketchum Jesup, sie gelten als Begründer des Museums. Der vierte Präsident, Henry Fairfield Osborn wurde 1906 ernannt. F. Trubee Davison war Präsident von 1933 bis 1951 und A. Perry Osborn amtierender Präsident von 1941 bis 1946.Bereits kurz nach der Gründung im Jahr 1869 zog das Museum 1874 an den Manhattan Square um. Das Museum, das sich über vier Blocks erstreckt, wurde zwischen den Jahren 1874 und 1877 von Calvert Vaux und Jacob Wrey Mould (1825–1886) errichtet.Forschung1976 gerieten die Tierversuche des Museums durch eine Kampagne des Tierrechtsaktivisten Henry Spira in den Fokus der Öffentlichkeit. Der massive Druck, der von Tierversuchsgegnern, Medien und Politik auf das Museum ausgeübt wurde, führte zur Einstellung der Experimente im August 1977.NeubautenDas Rose Center for Earth and Space des Architekten James Stewart Polshek (* 1930), öffnete im Jahre 2000. Polshek nannte sein Werk eine „kosmische Kathedrale“, im Volksmund heißt es „Weihnachtsbaumkugel im Glaskasten“. Der Name rührt von der im Gebäude verbauten Kugel, die in einem transparenten Würfel zu sehen ist. In der oberen Hälfte der Kugel fand das Hayden-Planetarium seinen Platz, in der unteren Kugelhälfte findet sich das Big Bang Theater.

Operating as usual

Address

5th Ave
New York, NY
10024

Opening Hours

Monday 10:00 - 17:00
Tuesday 10:00 - 17:00
Wednesday 10:00 - 17:00
Thursday 10:00 - 17:00
Friday 10:00 - 17:00
Saturday 10:00 - 18:00
Sunday 10:00 - 17:00

Alerts

Be the first to know and let us send you an email when AMNH posts news and promotions. Your email address will not be used for any other purpose, and you can unsubscribe at any time.