archaeo-artist

  • Home
  • archaeo-artist

archaeo-artist Wir fertigen archäologische Repliken für gehobene Ansprüche, gerne auch als Unikate.

Unser Schwerpunkt liegt dabei auf der mitteleuropäischen Völkerwanderungszeit und Frühmittelalter, erst kürzlich haben wir unser Angebot um angelsächsische Repliken erweitert. Zudem bieten wir archäologische Dienstleistungen sowie Vorführungen und Kurse in Archäotechnik und experimenteller Archäologie an.

27/10/2023
27/10/2023
Halbes Jahr Arbeit - 1000€. Für eine Lehrveranstaltung an der Uni bekommt man derzeit etwa 1000€. Bezahlt wird nur die r...
21/09/2023

Halbes Jahr Arbeit - 1000€.

Für eine Lehrveranstaltung an der Uni bekommt man derzeit etwa 1000€. Bezahlt wird nur die reinen Unterrichtsstunden🧐 - Vorbereitung und Nachbereitung sind Privatvergnügen (also Orga, Konzept und Präsentation erstellen, Recherche, Korrekturlesen, Benotung).
Möchte man davon leben, müsste man jeden Monat eine LV an einer anderen Uni halten (also 12 Unis pro Jahr) und einen Nebenjob haben, um über die Runden zu kommen. Auf eine Anstellung an der Uni braucht man im Grunde nicht zu hoffen, da extrem selten.
Das muss sich ändern!

https://weact.campact.de/petitions/stoppt-die-dauerbefristung-in-der-wissenschaft

Ich liebe die Arbeit mit Studierenden! Jede meiner LV war bisher eine wundervolle Mischung an talentierten jungen Menschen, die sich handwerklich ausprobieren und gleichzeitig für ihr Wissenschaftsleben dazu lernen wollen. Wir sind immer ausgebucht bis überbucht, das Interesse daran ist groß und es macht uns riesigen Spaß! 😍
Solche Kurse fernab vom Allernötigsten des Modulhandbuchs sind aber eben nur möglich, wenn sich auch Dozent:innen finden, die sie halten - und nicht in die freie Wirtschaft abwandern, weil sie völlig zu Recht finanzielle Sicherheit möchten.

Immer mehr Wissenschaftler\*innen wechseln wegen der Dauerbefristung in andere Branchen oder ins Ausland. Das wollen wir stoppen. Der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung vorgelegte Entwurf ist hierfür nicht geeignet, insbesondere für promovierte Wissenschaftler\*innen drohen sogar Ver...

Unsere Sonntagsveranstaltung haben wir sehr genossen - familiäre Stimmung, neugieriges Publikum, fürsorgliche Verpflegun...
25/07/2023

Unsere Sonntagsveranstaltung haben wir sehr genossen - familiäre Stimmung, neugieriges Publikum, fürsorgliche Verpflegung. Großartig!
Feieranlass war das 10-jährige Jubiläum des Museums im Wehrturm in Ober-Rosbach. Wer sich für Eisenverhüttung, Mineralwasser oder die Feldzüge Napoleons interessiert, wird hier fündig. Mein Favorit: Der Epochenschrank inklusive "antiker" Handys.
Na, wer fühlt sich jetzt auch alt? 😅

https://www.hgv-rosbach.de/index.php?site=museum

18/06/2023

Wir sind seit kurzem auch bei Instagram, da gibts auch ab und an mal Videos - folgt uns gern auch da 😊

We’re on Instagram as well and are sharing videos there from time to time - feel welcome to follow us there as well! 🙂

Unser Tauschierseminar für die Goethe-Universität Frankfurt ist vorüber! Alle Studis der Archäologie und Geschichte der ...
28/05/2023

Unser Tauschierseminar für die Goethe-Universität Frankfurt ist vorüber! Alle Studis der Archäologie und Geschichte der römischen Provinzen waren Anfänger:innen - und ihre ersten Projekte sehen sehr gut aus! 😊

Jetzt haben wir auch Feierabend 🍦

Osterferien-Idee aus der Keltenwelt am Glauberg. Mit dabei auch Repliken von uns, hier zum Beispiel der Anhänger in der ...
11/04/2023

Osterferien-Idee aus der Keltenwelt am Glauberg. Mit dabei auch Repliken von uns, hier zum Beispiel der Anhänger in der Mitte.

Fröhliches Epochenraten! 🤓

Kostenloses Osterferien-Mitmachprogramm:
Zeitreise - Welcher Fund gehört in welche Epoche?
Am 11., 12., 13., 18., 19., 20. April von 11 bis 16 Uhr.

Die Wetterau gehört zu den ersten besiedelten Regionen in Deutschland, wo schon um 5.500 v. Chr. Ackerbau und Viehzucht begannen. Aber nicht nur Spuren aus der Jungsteinzeit haben sich vielfach erhalten, sondern auch Fundstücke aus der Bronze- und Eisenzeit.

Die Römer prägten für lange Zeit das Leben am Limes und allerorts sind Relikte aus dem Mittelalter zu sehen. Begeben Sie sich auf eine interessante Zeitreise in unserem Museumsgarten/MusPäd (bei schlechtem Wetter). Welcher Fund gehört in welche Epoche?

Zusammen mit der Wetterauer Archäologische Gesellschaft Glauberg (WAGG) veranstalten wir in diesen Osterferien ein besonderes Mitmachprogramm, bei der man verschiedene Gegenständen – wie Werkzeuge und Gebrauchsgegenstände – den jeweiligen Epochen zuordnen darf und soll. Dabei erfahren Sie nicht nur Interessantes über die Nutzung der Gegenstände von der Jungsteinzeit bis ins Mittelalter, sondern auch einiges Wissenswertes über die Besiedlung der Region.

Dieses Projekt ist auch als Schul- oder Ferienprojekt bei der WAGG buchbar. Nähere Information erhalten sie unter [email protected].

Unser 2022? In der Goldschmiede war es in diesem Jahr etwas stiller. Nicht, dass wir keine Lust auf Gehämmer, Rauchwolke...
31/12/2022

Unser 2022? In der Goldschmiede war es in diesem Jahr etwas stiller. Nicht, dass wir keine Lust auf Gehämmer, Rauchwolken und hohe Temperaturen gehabt hätten! 🔥 Aber unser Hauptjob in der Archäologie hat uns extrem gefordert, wir hatten zwei große Projekte umzusetzen und hatten in diesem Jahr wenig Zeit (und Hirn) für anderes. Das Buch ist jetzt publiziert, die Großgrabung wird nicht ewig gehen, mal sehen, vielleicht geht's ja demnächst wieder etwas mehr an die Werkbank 😊🧯

Kommt gut durch die Nacht und vor allem ins neue Jahr! Drückt eure Lieben, genießt das gute Essen und legt die Füße hoch oder tanzt, bis die Socken qualmen, ganz nach persönlichem Geschmack 😜

Der fantastische Funkenflug auf dem Foto entstand bei unserem Bronzeguss-Seminar mit der Uni Bamberg 2019 - so lange läuft das Projekt schon, und jedes Mal wieder ein Highlight 🥰

Vor dem ersten Hammerschlag steht viel Arbeit an! 🧐 Das Objekt wird recherchiert, es werden technische Zeichnungen angef...
30/12/2022

Vor dem ersten Hammerschlag steht viel Arbeit an! 🧐 Das Objekt wird recherchiert, es werden technische Zeichnungen angefertigt. Manchmal müssen Teile der Tauschierung rekonstruiert werden, wenn Bereiche des Originals verdeckt oder beschädigt sind (oder gleich ganz fehlen). Ist der Dekor stimmig, wird zur Feile gegriffen und der Grundkorpus zurechtgefeilt.
Das präzise Feilen dauert manchmal länger als die Tauschierung!

🎀Die besinnliche Stille zwischen den Jahren unterbrechen wir traditionell mit lautem Gehämmer 🔨 Es wird wieder tauschier...
29/12/2022

🎀Die besinnliche Stille zwischen den Jahren unterbrechen wir traditionell mit lautem Gehämmer 🔨 Es wird wieder tauschiert! Hier eine neue Gürtelgarnitur im Entstehen:

Address


Website

Alerts

Be the first to know and let us send you an email when archaeo-artist posts news and promotions. Your email address will not be used for any other purpose, and you can unsubscribe at any time.

Contact The Museum

Send a message to archaeo-artist:

Videos

Shortcuts

  • Address
  • Alerts
  • Contact The Museum
  • Videos
  • Claim ownership or report listing
  • Want your museum to be the top-listed Museum?

Share