Beate Uhse Erotik-Museum

Beate Uhse Erotik-Museum Das Beate Uhse Er**ik-Museum war von 1996 bis 2014 ein Museum zum Thema Er**ik und dem Leben Beate Uhses im Berliner Ortsteil Charlottenburg.GeschichteEs wurde am 19.

Januar 1996 von der Unternehmerin Beate Uhse eröffnet und befand sich in der City West im Leineweberhaus an der Ecke Kantstraße/Joachimsthaler Straße, nahe der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche zwischen Kurfürstendamm und Bahnhof Zoo. Das privat geführte Museum, über einem Beate Uhse Se***op gelegen, zeigte auf zwei Etagen mit 1800 m² Ausstellungsfläche rund 5000 Zeugnisse der Er**ik aller Zeiten und Völker in überwiegend kostbaren Originalen.

Wie gewohnt öffnen

Adresse

Joachimstaler Straße 4 / Ecke Kantstraße
Berlin
10623

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 22:00
Dienstag 09:00 - 22:00
Mittwoch 09:00 - 22:00
Donnerstag 09:00 - 22:00
Freitag 09:00 - 22:00
Samstag 09:00 - 22:00
Sonntag 11:00 - 20:00

Telefon

+49 30 8860666

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Beate Uhse Erotik-Museum erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Museen in der Nähe


Andere Geschichtsmuseum in Berlin

Alles Anzeigen